Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - LG plant angeblich ein Telefon mit zwei Bildschirmen, aber mit einem Unterschied: Einer wird nur sichtbar, wenn der obere horizontal geschwenkt wird.

Das LG Wing, wie es angeblich unter dem Codenamen steht, sieht aus wie ein herkömmliches 6,8-Zoll-Android-Smartphone, zeigt jedoch beim Drehen einen 4-Zoll-Subbildschirm. Dies kann für alle Arten von Anwendungen verwendet werden, einschließlich einer Tastatur.

Die zweite Anzeige ist eher ein Multitasking-Bildschirm, daher werden andere Dienstprogramme vorgeschlagen. Es kann beispielsweise Fotobearbeitungswerkzeuge oder verwandte Informationen anzeigen, wenn Sie ein Video ansehen.

Es wird angenommen, dass der Codename "Wing" übernommen wurde, da das Mobilteil so aussieht, als hätte es Flügel, wenn es sich in seiner T-Form befindet.

Beste Smartphones 2021 bewertet: Die Top-Handys, die es heute zu kaufen gibt

Das neue Telefon, das von ETNews in der koreanischen Heimat von LG durchgesickert ist , könnte sich derzeit im Prototypenstadium befinden, sodass es unwahrscheinlich ist, dass es bald das kalte Tageslicht erblickt. Die Idee gefällt uns jedoch und sie passt zu der neuen Strategie des Unternehmens, nach verschiedenen Gerätetypen zu suchen, um sich von seinen Mitbewerbern abzuheben.

Der Name LG Wing entspricht auch seiner neuen Namenskonvention - er hat die numerischen Stilnamen früherer Jahre für einen einfachen, beschreibenden Titel für das LG Velvet verworfen .

Wir werden aktualisieren, wenn wir mehr über das neue, durchgesickerte Schwenkgerät wissen.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 12 Kann 2020.