Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das nächste Flaggschiff-Smartphone von LG hat keinen alphanumerischen Namen. Stattdessen wird das Gerät LG Velvet genannt.

Nach acht Generationen von G-Handys möchte LG etwas Neues tun. Und es wird angenommen, dass eine Namensänderung erforderlich ist. Das Unternehmen beschrieb diese Art des Denkens in seiner Ankündigung als "neue Markenstrategie":

"LG Electronics beantwortet die Herausforderung mit einer neuen Produkt-Roadmap, die unverwechselbares Design und taktile Eleganz hervorhebt. LG Velvet wird das erste Gerät sein, das die neue Markenstrategie des Unternehmens für seine mobilen Geräte umsetzt weg von alphanumerischen Bezeichnungen zugunsten bekannter und ausdrucksstarker Namen, die dem Verbraucher helfen, die Essenz des Geräts zu erfassen, das für seine Persönlichkeit und sich ständig ändernde Trends am besten geeignet ist. "

Das Unternehmen sagte auch, dass der Name Velvet "Bilder von glänzender Glätte und erstklassiger Weichheit hervorrufen soll".

Beste Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Welche Smartphones werden 2021 rabattiert?

Ja, das ist viel Corporate PR, wenn Sie uns fragen. Aber wir können auch nicht anders, als uns zu fragen, ob die Rückseite des Telefons irgendwie auf Stoff basiert oder eine Textur hat. In den Pressemitteilungen des Unternehmens wird auch darauf hingewiesen, dass das Telefon „angenehm zu berühren“ sein wird - und sogar betont wird, dass „Glätte“ und „Weichheit“ zwei Hauptmerkmale des neuen Telefons sein werden.

LGLG Velvet Bild 2

Denken Sie daran, dass LG kürzlich das brandneue Design des Telefons aufgepeppt hat . Es teilte ein Rendering eines Telefons mit einem "Regentropfen" -Rückkamera-Setup in der oberen linken Ecke. Es verfügt über drei Kameras und einen LED-Blitz in absteigender Reihenfolge nach Größe. LG sagte, dies sei "dazu gedacht, Bilder von fallenden Regentropfen hervorzurufen".

Aber LG sagte auch, dass zwei der Objektive des Telefons "nahtlos unter dem glatten Glas liegen" und dass es ein "taktil ansprechendes Design-Layout" hat. Es ist auch in LGs Rendering nicht offensichtlich, dass das neue Telefon tatsächlich in irgendeiner Weise weich ist. Wenn überhaupt, scheint es einen gebürsteten Metallrücken zu haben. Es ist schwer zu sagen.

In jedem Fall scheint LG zuversichtlich zu sein, dass das neue Erscheinungsbild seines nächsten Telefons - zusammen mit diesem neuen LG Velvelt-Rebranding - sicherlich bei den Verbrauchern Anklang finden wird. Aber meistens denken wir, dass es nur darum geht, eine klarere Markenidentität zu etablieren, um besser mit Samsung und OnePlus mithalten zu können.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 13 April 2020.