Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - LG wird angeblich das Branding der G-Serie für sein nächstes Flaggschiff-Smartphone fallen lassen, das auch in der Vergangenheit nach einem erfrischten, anderen Design suchen soll.

Es wurde erwartet, dass sein nächstes Premium-Telefon - nach der Ankündigung des LG V60 ThinQ im Februar - das LG G9 ThinQ sein würde .

Die Pläne haben sich jedoch anscheinend geändert, und Quellen in Korea gaben an, das neue Gerät in einem privaten Briefing gesehen zu haben: "Bei einer neuen Produkt-Briefing-Sitzung für inländische Mobilfunkbetreiber sagte LG Electronics, dass es die Marke G aufgeben und ein Produkt einführen würde neue Marke ", sagte ein Beamter der Telekommunikationsbranche gegenüber Naver News in der Heimat des Unternehmens.

Eine andere Quelle ergab, dass das Mobilteil anders aussieht als die derzeitige Welle von 5G-Telefonen: "Es unterscheidet sich stark vom 5G-Produktdesign anderer Hersteller, die bisher veröffentlicht wurden", sagte er.

"Es erinnerte mich an den Moment, als ich vor 15 Jahren zum ersten Mal ein Schokoladentelefon sah."

Wir sind uns nicht sicher, auf welches Schokoladentelefon er sich bezieht - auf das K800 mit ausziehbarer Tastatur oder auf die "Schokoriegel" BL40. Wenn man bedenkt, dass der K800 2005 in Korea auf den Markt kam (unter der Bezeichnung KV5900), während der BL40 erst 2009 eintraf, wäre es sinnvoll, dass es der erstere war.

LGLg To Drop Marke der G-Serie Nächstes Flaggschiff erinnert an klassisches Schokoladentelefon Bild 2

Das könnte daher bedeuten, dass LG mit seinem nächsten Premium-Handy eine ganz andere Route einschlägt.

Laut Naver wird es einen Doppelbildschirm sowie einen 6,7 bis 6,9 Zoll großen Hauptbildschirm geben. Neben einem 4.000-mAh-Akku und einem Qualcomm-Chipsatz der "7" -Serie soll es sich um eine Quad-Kamera-Einheit handeln.

Wie das in einem Slider-Telefonformat funktionieren könnte, wissen wir nicht so genau - vielleicht gibt es überall ein wenig Verwirrung, und es könnte doch eher wie das BL40 aussehen.

In jedem Fall werden wir LG gerne applaudieren, wenn sich herausstellt, dass es etwas anderes versucht.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 30 März 2020.