Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Vier Monate nach der ersten Vorstellung des G6 hat LG nun ein G6 + -Modell mit mehr Onboard-Speicher, B & O Play-Kopfhörern und neuen Farboptionen vorgestellt. Im Gegensatz zu einigen anderen Telefonherstellern, die bei der Einführung eines Plus-Modells die Bildschirmgröße erhöhen, bleibt der Bildschirm des G6 + bei 5,7 Zoll.

Das G6 + verfügt über 128 GB internen Speicher, doppelt so viel wie das normale G6 und einen B & O Play-Kopfhörer, um den 32-Bit-Quad-HiFi-DAC des Telefons optimal nutzen zu können. LG hat nicht genau gesagt, welche B & O Play-Kopfhörer Sie erhalten.

LG hat das Plus-Modell auch um kabelloses Laden erweitert, was wir beim regulären G6 gerne gesehen hätten.
Der G6 + wird auch mit neuen Farboptionen geliefert: Optical Astro Black, Optical Marine Blue und Optical Terra Gold. Das optische Finish verleiht der Rückseite des G6 + ein reflektierendes Aussehen, aber die Farbe wird nicht nach vorne gewickelt, sondern die vorderen Einfassungen sind komplett schwarz.

Das G6 ist jedoch nicht völlig ungeliebt geblieben, da LG einige Software-Verbesserungen für das aktuelle Modell angekündigt hat, darunter Face Print.

Face Print ist eine neue Gesichtserkennungstechnologie zum Entsperren des G6, funktioniert jedoch ohne Drücken von Tasten. Heben Sie das Telefon einfach an Ihr Gesicht, wo die Kamera automatisch erkennt, dass Sie das Telefon entsperren möchten, und dies in Sekundenschnelle. Das verdeckte Objektiv warnt Sie, wenn Ihr Finger oder Ihre Finger das Kameraobjektiv blockieren, bevor Sie ein Foto aufnehmen.

Das LG G6 wird auch in den Farben Optical Marine Blue und Optical Terra Gold erhältlich sein. LG muss noch bestätigen, wann die Software-Updates und das G6 + auf den Weltmärkten erhältlich sein werden.

Schreiben von Max Langridge.