Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das LG V30 ist wahrscheinlich noch ein paar Monate von der offiziellen Veröffentlichung entfernt, aber dank durchgesickerter Renderings wissen wir, wie es aussehen könnte.

Das Premium-V30-Smartphone wird voraussichtlich im Herbst dieses Jahres auf den Markt kommen. Laut dem bekannten Leaker Evan Blass enthielt das ursprüngliche Konzept für das Telefon ein herausziehbares Sekundärdisplay. Blass veröffentlichte einige durchgesickerte Renderings, die einen primären Bildschirm mit einem zweiten darunter zeigen, aber er warnte, dass es sich um ältere Modelle handelt. Mit anderen Worten, die endgültige Version des Telefons kann die sekundäre Anzeige überflüssig machen.

Der primäre Bildschirm wird nach oben verschoben, um einen zweiten anzuzeigen, der für eine Tastatur, das Durchsuchen von Suchergebnissen oder andere Steuerelemente verwendet werden kann. Die Vorgänger V10 und V20 hatten oben ein sekundäres Display, auf dem verschiedene Benachrichtigungssymbole und Informationen angezeigt wurden, ohne dass das Hauptdisplay eingeschaltet werden musste. Wir hatten erwartet, dass der V30 dies auch bietet, da er ein charakteristisches Merkmal der Serie ist.

Basierend auf früheren Veröffentlichungsmustern und Branchenquellen wird das LG V30 voraussichtlich im September angekündigt. Das LG V20 wurde am 7. September 2016 kurz nach der IFA für Unterhaltungselektronik angekündigt, während das LG V10 am 1. Oktober 2015 vorgestellt wurde.

Weitere Informationen zu Lecks, Gerüchten und Details zum bevorstehenden Telefon finden Sie in der LG V30-Zusammenfassung von Pocket-lint .

Schreiben von Elyse Betters.