Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - LG wird an diesem Sonntag, dem 26. Februar, seine LG G6-Ankündigungsveranstaltung veranstalten, bevor der Mobile World Congress 2017 beginnt. Es bleibt jedoch wenig zu verraten, da das Unternehmen mehr als glücklich ist, alles vorher herauszuplatzen.

Es wurde eine spezielle Webseite für das bevorstehende Telefon erstellt, auf der Sie sich für offizielle Spezifikationen anmelden und Details veröffentlichen können, sobald diese verfügbar sind. Auf dieser Seite hat das Unternehmen mehrere wichtige Funktionen für das Mobilteil bestätigt.

"Das LG G6 hat alles", heißt es. Dazu gehören ein "Vollmetallgehäuse", ein "hochmoderner Fingerabdruckscanner" und ein "Premium-Design".

LG hat außerdem bekannt gegeben, dass es wasserdicht sein wird und mit einer Kamera geliefert wird, die "alles auf einmal erfasst", was sich auf das Weitwinkelobjektiv bezieht, das das Unternehmen zuvor besprochen hat. Wir haben kürzlich auch erfahren, dass es einen 18: 9-Bildschirm haben wird.

Die Spezifikationen müssen noch vollständig besprochen werden, daher gibt es einen Grund für Pocket-lint, an der Veranstaltung in Barcelona teilzunehmen. Wir bringen Ihnen auch Fotos und Videos des neuen Telefons. Dank LG wird jedoch nur sehr wenig überraschen.

Wir werden auch die ganze nächste Woche auf der MWC 2017 sein, um Ihnen alle Neuigkeiten und Veröffentlichungen aller anwesenden Hersteller zu präsentieren, sicherzustellen, dass Sie häufig zu uns zurückkehren, und auch unsere spezielle Zusammenfassung im Auge zu behalten: den Mobile World Congress 2017: Nokia, Sony, Huawei, Smartphones und mehr .

Schreiben von Rik Henderson.