Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Huawei hat angekündigt, dass das Nova 9 in Europa auf den Markt kommt und so etwas wie eine ruhige Zeit in der Region beendet, nachdem es in den letzten 12 Monaten nur das Mate 40 Pro hier veröffentlicht hat.

Es ist das neueste in einer langen Reihe von Nova-Handys und befindet sich direkt unter den Flaggschiff -Handys der Mate- und P-Serie und heißt Nova 9.

Das Telefon – das zuvor in China angekündigt wurde – verfügt über eine Reihe von Funktionen, die Sie normalerweise mit Flaggschiff-Telefonen in Verbindung bringen würden, wird jedoch von einem 4G Snapdragon 778-Prozessor angetrieben und liegt damit am oberen Ende des Mittelklassemarktes.

Vom Design her ähnelt es dem Huawei P50 mit einem großen pillenförmigen Kameravorsprung, der einen auffälligen Ring um die Hauptkamera herum aufweist.

Diese Hauptkamera verfügt über einen riesigen 50-Megapixel-RYYB-Sensor und hat eine 9-MP-Ultrawide-Kamera als Sidekick sowie Tiefen- und Makrosensoren.

Das Telefon ist beeindruckend schlank, nur 7,77 mm dünn und wiegt 175 Gramm, mit einem Starry Flash-Finish auf der Rückseite, das irgendwie funkelnde, reflektierende Elemente in einem matten Finish kombiniert.

Auf der Vorderseite befindet sich ein großes 6,57-Zoll-OLED-Display mit Leistung auf Flaggschiff-Niveau. Das heißt, es ist 10 Bit farbfähig mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz und HDR10-Unterstützung. Es verfügt auch über 300 Hz Touch-Sampling, um es wirklich reaktionsschnell zu machen.

Oben wird die Bildschirmoberfläche von einer einzelnen Punch-Hole-32-Megapixel-Kamera perforiert, die 4K-Videos aufnehmen kann und Bokeh-Selbstporträts ermöglicht.

Der Akku ist eine Zelle mit einer Kapazität von 4300 mAh, die auch schnell aufgeladen werden kann. Mit Huaweis 66W SuperCharge können Sie es in nur 38 Minuten vollständig aufladen.

Wie die meisten modernen Huawei-Handys läuft eine Google-lose Version von EMUI. Genauer gesagt ist das EMUI 12, das auf HarmonyOS basiert.

Die besten Black Friday US-Deals 2021: Sony 1000XM4, Garmin-Uhren und mehr reduziert

Schreiben von Cam Bunton. Ursprünglich veröffentlicht am 21 Oktober 2021.