Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Huawei ist kein Unbekannter darin, mit der Konkurrenz mitzuhalten, und es sieht so aus, als würde es demnächst dem 100-W-Ladeclub beitreten (einer, der zu diesem Zeitpunkt nur wenige Mitglieder hat).

Es hat gerade in China die Zertifizierung für ein neues 100-W-Ladegerät für seine Telefone oder andere Geräte erhalten, was bestätigt, dass es wahrscheinlich an einem Gerät arbeitet, das diese rohe Leistung nutzen kann.

Denn trotz der kürzlich vorgestellten P50 und P50 Pro kann keines der beiden Smartphones eine 100-W-Ladung bewältigen, was keine Kritik ist. Honor zeichnet sich dadurch aus, dass es diesen Rubikon überschritten hat, mit seinem eigenen 50 Pro, der es schafft, die Wattzahl zu zähmen.

Eine mögliche Interpretation ist, dass Huawei ein 50 Pro+-Modell seiner neuesten Telefone zurückhält, eines, das möglicherweise einige noch mehr bahnbrechende Funktionen enthält, einschließlich astronomischer Aufladung. Wir müssen warten, bis wir mehr von Huawei für eine offizielle Bestätigung oder überhaupt etwas Offizielles hören.

Beste Amazon US Prime Day 2021 Deals: Ausgewählte Deals noch live

Angesichts der Tatsache, dass das 65-W-Schnellladen bisher die Grenze von Huwaei war, ist dies ein logischer Schritt, wenn auch ein ziemlich großer. Ein leistungsstarkes Ladegerät kann jedoch nicht schaden, vorausgesetzt, es ist intelligent genug, um Geräte mit geringerer Leistung nicht zu braten.

Schreiben von Max Freeman-Mills. Ursprünglich veröffentlicht am 3 August 2021.