Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es wird angenommen, dass sich die Smartphones Huawei P50 und P50 Pro am Horizont befinden und ein Start im Mai wiederholt angekündigt wird.

Jetzt gibt es noch mehr Anzeichen dafür, dass dies der Fall sein könnte, da einige mutmaßliche offizielle Renderings online durchgesickert sind.

Der zuverlässige Tippgeber Rodent950 hat auf Twitter einige Bilder der beanspruchten P50-Serie veröffentlicht.

Sie zeigen das Seitendesign und die Kameraeinheit eines der Telefone - wahrscheinlich das P50 Pro.

@Rodent950Offizielle Bilder der Huawei P50-Serie lecken Foto 2

Die Kamera ähnelt sehr der Einheit, die in zuvor "durchgesickerten" Renderings gezeigt wurde, jedoch mit verfeinerten Objektivvorsprüngen. Dies liegt daran, dass frühere Bilder CAD-Renderings waren, die aus Spezifikationen entwickelt wurden, die von Lieferanten (möglicherweise Fallherstellern) veröffentlicht wurden. Das würde bedeuten, dass, obwohl die Positionierung und der Stil der Kamera vorgeschlagen würden, das genaue Design nicht bekannt sein könnte.

Die andere Entdeckung in diesen neuen, offizielleren Renderings ist, dass Sie ein Leica-Logo unter der Kamera sehen können, wenn das Bild aufgehellt wird. Es scheint ein 13-90mm-Äquivalent zu sein - laut Twitter-Nutzer alfawein.

Hoffentlich erfahren wir bald mehr über die Kameraeinheit und die Telefone selbst. Wenn sie im Mai angekündigt werden sollen, sollte Huawei in Kürze eine Online-Veranstaltung ankündigen.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 13 Kann 2021.