Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Huawei ist im Begriff, ein neues faltbares Telefon namens Mate X2 vorzustellen.

Das Telefon wird dem 2019 Mate X und seinem etwas verfeinerten Nachfolger, dem 2020 Mate X, folgen. Während diese Geräte das Display außen hatten, folgt dieses neue Modell dem Samsung-Ansatz, das große, faltbare Display wie ein Buch oder eine Brieftasche in der Falte zu haben.

Die Nachrichten über das neue Mobilteil wurden im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo verbreitet , wo der Teaser klar darauf ausgelegt war, den neuen Ansatz des faltbaren Mobilteils sowie den Starttermin am 22. Februar zu zeigen.

Abgesehen davon haben wir keine weiteren offiziellen Details, aber der Mate 40 von Ende letzten Jahres verwendete die Kirin 9000-Plattform. Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Mate X2 dies nutzen wird, aber Lieferprobleme aufgrund des US-Handelsverbots könnten Huawei dazu zwingen, etwas anderes wie das MediaTek Dimensity 1000 zu verwenden. Wir werden sehen.

Wir erwarten in den nächsten Monaten auch das Huawei P50 und P50 Pro , sodass die Hardware im Mate X2 uns auch einen Einblick in diese Handys geben wird.

Zweifellos wird das neue Telefon den Huawei-eigenen App Gallery-Download-Store zusätzlich zur neuesten Version von EMUI 11 auf Basis von Android 11 verwenden.

Schreiben von Dan Grabham.