Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Huawei-Hardware darf weiterhin Teil der britischen 5G-Netzwerkinfrastruktur sein, jedoch mit Einschränkungen, da die Regierung gegen ein völliges Verbot entschieden hat.

Unter dem Druck seines US-Äquivalents hat die britische Regierung die Verwendung von Huawei- Hardware genehmigt, solange diese keine Rolle im Kern des Netzwerks spielt. Es darf auch nicht in 5G-Infrastrukturen in der Nähe von Kernkraftwerken und Militärbasen eingesetzt werden.

Es wird auch nur erlaubt sein, 35 Prozent des gesamten Kits im Netzwerk einschließlich der Funkmasten zu machen.

Tatsächlich bedeutet dies, dass die Präsenz von Huawei in vorhandenen 5G-Geräten, die von den großen Netzwerken verwendet werden, weiterhin zulässig ist. Es wäre eine kostspielige Übung gewesen, es zu entfernen und zu ersetzen, wenn ein Gesamtverbot durchgesetzt worden wäre, und die britischen 5G-Rollout-Pläne für 2020 und darüber hinaus hätten dramatisch behindert werden können.

"Huawei ist beruhigt über die Bestätigung der britischen Regierung, dass wir weiterhin mit unseren Kunden zusammenarbeiten können, um die Einführung von 5G auf Kurs zu halten", sagte der britische Chef des Unternehmens, Victor Zhang (wie von der BBC berichtet ).

"Es ermöglicht Großbritannien den Zugang zu weltweit führender Technologie und sichert einen wettbewerbsfähigen Markt."

Der britische Kulturminister Nicky Morgan veröffentlichte eine nachfolgende Erklärung, in der er Huawei als "Anbieter mit hohem Risiko" anerkannte, aber zugab, dass es sich lohnt, ein Risiko einzugehen, das dem Kommunikationswachstum des Landes zugute kommt:

"Wir wollen so schnell wie möglich erstklassige Konnektivität, aber dies darf nicht auf Kosten unserer nationalen Sicherheit gehen. Anbieter mit hohem Risiko waren und werden niemals in unseren sensibelsten Netzwerken sein", sagte sie.

"Die Regierung hat die Lieferkette für Telekommunikationsnetze überprüft und ist heute zu dem Schluss gekommen, dass die Präsenz von Anbietern mit hohem Risiko streng eingeschränkt werden muss.

"Dies ist eine UK-spezifische Lösung aus UK-spezifischen Gründen. Die Entscheidung befasst sich mit den Herausforderungen, vor denen wir derzeit stehen."

Schreiben von Rik Henderson.