Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Laut einem neuen Bericht wird Huawei im Jahr 2020 eine aktualisierte Version des Falt-Smartphones Mate X veröffentlichen.

Dieses neue Telefon verfügt über ein verbessertes Scharnier und einen verbesserten Bildschirm sowie einen schnelleren Prozessor. Richard Yu, der Leiter des Verbrauchergeschäfts von Huawei, sagte Frandroid, dass das Gerät nächstes Jahr landen wird. Huawei beabsichtigt außerdem, den bestehenden Mate X voraussichtlich im ersten Quartal 2020 nach Europa zu bringen.

Das Original Mate X ist ein faltbares Clamshell-Modell, das Anfang dieses Jahres auf den Markt kam, dessen Veröffentlichung jedoch um Monate verzögert wurde (bis es kürzlich in China eingeführt wurde). Der Bildschirm dreht sich nach hinten, sodass Sie ihn beim Zusammenklappen auf beiden Seiten sehen können - im Gegensatz zum Samsung Galaxy Fold, einem ähnlichen faltbaren Bildschirm mit besser sichtbarem Scharnier. Sie können unsere Bewertungen zu Mate X und Galaxy Fold hier lesen:

Neben den neuen Mate X-Details erzählte Huawei Frandroid auch von seinem nächsten Flaggschiff, dem P40. Wir können eine bessere Leistung erwarten - eine Selbstverständlichkeit - sowie ein neues und frisches Design. Jüngste Lecks deuten jedoch auf etwas anderes hin. Das P40 Pro könnte jedoch ein Display haben, das sich am Rand krümmt.

Weitere Informationen zu P40 und P40 Pro finden Sie unter:

Schreiben von Maggie Tillman.