Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Huawei hat in Kürze drei Mobiltelefone für die Veröffentlichung in China vorgestellt, was zeigt, dass das Geschäft zumindest in seiner Heimat wie gewohnt läuft.

Die Nova 5-Serie umfasst die Geräte Huawei Nova 5, Nova 5 Pro und Nova 5i, die alle mit Kirin 810-, 980- und 710-Prozessoren ausgestattet sind. Und sie haben jeweils Android 9 Pie mit Huaweis proprietärer EMU 9 an der Spitze.

Jedes der beiden Haupttelefone der Nova 5-Serie verfügt über eine Quad-Kamera auf der Rückseite, die aus einer 48-Megapixel-Hauptkamera, einem 16-Megapixel-Ultra-Weitwinkelobjektiv, einem 2-Megapixel-Tiefensensor und einem 2-Megapixel-Makro besteht "Kamera. Die Frontkamera befindet sich in einer Kerbe im Wassertropfen-Stil und verfügt über einen 32-Megapixel-Sensor.

Der Bildschirm ist 6,39 Zoll groß, Full HD + und verwendet ein OLED-Display. Ein eingebauter Fingerabdrucksensor ist für ein gutes Maß vorhanden.

Der Nova 5 und der Nova 5 Pro sollen außerdem einen 3.500-mAh-Akku pro Stück mit 40 W Schnellladung enthalten. Dies soll nur 15 Minuten für eine Aufladung von 50 Prozent und 30 Minuten für 85 Prozent dauern.

Die Nova 5i unterscheidet sich geringfügig darin, dass sie eine Lochkamera im Display hat und die Quad-Kamera auf der Rückseite eine etwas niedrigere Spezifikation aufweist: 24 Megapixel, 8 Megapixel, 2 Megapixel und den Tiefensensor.

Zwei der Mobilteile, das Nova Pro und das Nova 5i, werden am 28. Juni zum Vorverkauf bzw. zum vollständigen Verkauf angeboten. Das Huawei Nova 5 wird im Juli folgen.

Die Preise beginnen bei 1.999 Yuan (ca. £ 230).

Schreiben von Rik Henderson.