Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Huawei hat das Mate SE in den USA leise auf den Markt gebracht, obwohl es nicht gerade das brandneue Gerät ist, das es zu bieten hat. Der Mate SE ist im Wesentlichen ein umbenannter Honor 7X, jedoch mit einem zusätzlichen Gigabyte RAM.

Das Huawei Mate SE tauchte ursprünglich in einer Reihe von durchgesickerten Renderings auf, mit freundlicher Genehmigung des normalerweise zuverlässigen Leckers Evan Blass, der sagte, das neue Telefon sei ein umbenanntes Honor 8 Pro. Ein anderer prominenter Leaker, Roland Quandt , räumte die Verwirrung auf, indem er sagte, das Telefon sei aufgrund seiner größeren Ähnlichkeit tatsächlich ein Honor 7X der Marke Huawei.

Es ist ein etwas verwirrender Schritt von Huawei, da der Mate SE nur in den USA erhältlich sein wird, wo auch der Honor 7X verkauft wird. Der einzige Unterschied zwischen den beiden Geräten ist RAM und Speicher, ansonsten sind sie genau gleich.

Das heißt, das Huawei Mate SE verfügt über ein 5,93-Zoll-18: 9-Display mit 2160 x 1080 Full HD + -Auflösung, eine Rückfahrkamera mit zwei Objektiven und 16- und 2-Megapixel-Sensoren sowie eine 8-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite.

Huawei Launch-Event, Dyson Zone und Autotechnologie - Pocket-lint Podcast 155

Unter der Haube befinden sich 4 GB RAM und 64 GB Speicher (das Honor 7X verfügt über 3/32 GB), ein 2,36-GHz-Octa-Core-Kirin 659-Prozessor und ein 3.340-mAh-Akku.

Es gibt kein Wort darüber, wann das Huawei Mate SE in den USA erhältlich sein wird, obwohl es in den Farben Grau und Gold erhältlich sein wird. Der Preis muss ebenfalls noch bestätigt werden, obwohl ein Web-Cache eines Amazon-Eintrags einen Preis von 250 US-Dollar ergab.

Schreiben von Max Langridge.