Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das erste Leck, das wir beim HTC Ocean gesehen haben, war ein Konzept für eine neue Sense Touch-Benutzeroberfläche, in dem detailliert beschrieben wurde, dass Sie das Telefon ohne Tasten bedienen können.

Ein neues Video, das von @evleaks geteilt wird, gibt uns einen weiteren Blick auf eine ähnlich aussehende Sense Touch-Benutzeroberfläche, auf die erneut ohne Verwendung von Schaltflächen zugegriffen werden kann.

Es gab kein offizielles Wort darüber, ob dies etwas ist, das HTC starten möchte, oder ob es einfach ein Konzept ist, aber das HTC-Branding am Ende dieses Clips verleiht ihm ein offizielleres Aussehen und die auf dem Bildschirm angezeigten UI-Details zeigen etwas HTC an Markenzeichen - wie zum Beispiel die 10: 08-Zeit - sowie die App-Symbole von HTC Sense.

Das Video zeigt nicht viel. Das Paar wird zum Fenster eines Diptyque-Ladens gezogen , und die exotisch duftenden Kerzen machen sie offensichtlich hungrig. Er ruft lokale Restaurantvorschläge auf, aber sie erinnert sich daran, ein Selfie davon vor dem Diptyque-Laden zu machen.

Schnellmenüs werden über einen Wisch an der Seite des Telefons aufgerufen. Es scheint auf beiden Seiten zu funktionieren. Sie können nach oben und unten wischen, um durch die Liste zu scrollen, und auf tippen, um die App auszuwählen.

@evleaks

Aus diesem Video geht nicht hervor, ob hier ein Berührungssensor im Körper des Telefons verwendet wird oder ob ein gekrümmtes Display wie das Edge-Display des Samsung Galaxy S7 Edge verwendet wird . Auf dem Samsung-Telefon können Sie vom Rand aus wischen, um auf eine Reihe von Diensten oder Verknüpfungen zuzugreifen, und die Touch-Benutzeroberfläche bietet anscheinend dieselbe Art von Zugriff.

In diesem Video können Sie auch nicht zu viel über das Telefon erzählen. Von vorne scheint es keinen Fingerabdruckscanner wie das HTC 10 zu geben, aber es gibt einen Kreis, von dem wir annehmen, dass es sich um eine Home-Taste handelt - möglicherweise mit einem eingebetteten Fingerabdruckscanner unter der Haut, eine Technologie, die bereits demonstriert wurde in Qualcomms Sense ID .

Wenn sie das Telefon für das Selfie abheben, sind die Dinge etwas verwirrender, da das Design dem HTC One A9 mit dieser mittleren hinteren Rückkamera sehr ähnlich sieht.

Während dieses Video cool aussieht und viele fragmentierte Teile des HTC 2017-Smartphone-Puzzles zusammenkommen, haben wir im Moment mehr Fragen als Antworten.

Hoffentlich werden die Dinge in den nächsten Monaten klarer, vielleicht mit einem bedeutenden Start von MWC 2017 sowie einer Enthüllung, die für den 12. Januar geplant ist .

Schreiben von Chris Hall.