Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es kommt nicht oft vor, dass ein CEO interessante Informationen über ein neues Produkt durchsickert. Aber genau das ist beim neuen Honor Magic 3 der Fall. In diesem Video auf Honors Weibo-Seite hat CEO George Zhao verraten, dass das Honor Magic 3 fünf Kameras auf der Rückseite haben wird. Das Telefon soll am 12. August enthüllt werden, und wenn Sie es sich ansehen möchten, besuchen Sie hier , um zu erfahren, wie es geht.

Wir haben bereits eine durchgesickerte Handyhülle für das Magic 3 gesehen, die eindeutig Platz für einen massiven kreisförmigen Kamerastoß lässt. Aber das neue durchgesickerte Bild stimmt nicht ganz überein, was darauf hindeutet, dass es möglicherweise mehr als ein Modell in der Magic 3-Serie gibt. Das neue durchgesickerte Bild scheint auch überhaupt keinen Kamerastoß zu zeigen, obwohl das Telefon möglicherweise bereits eine Hülle hat. Die Bilder sind nicht so toll, so dass es schwierig ist, feine Details zu erkennen.

Einige Details, die wir mit Sicherheit wissen, sind, dass das Magic 3 eines der ersten Telefone sein wird, das über den Snapdragon 888 Plus-Prozessor von Qualcomm verfügt, wie wir bereits auf der Weibo-Seite von Honor erfahren haben. Wir wissen auch, dass es in zwei Farben erhältlich sein wird: Blue Hour und Golden Hour. In einem früheren Video hat CEO George Zhao über die goldene Stunde gesprochen, die die perfekte Beleuchtung für die Kameras des neuen Telefons bietet, daher gibt es offensichtlich auch eine Anspielung auf das Farbschema.

Schreiben von Claudio Rebuzzi. Ursprünglich veröffentlicht am 3 August 2021.