Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wir hatten Anfang dieser Woche über die eingehende Honor V40 berichtet . Die offizielle Auftaktveranstaltung in China findet am Freitag, 22. Januar, um 10:00 Uhr (GMT) statt. Dann wird das Unternehmen das neue Telefon für sein chinesisches Publikum vorführen.

Aber die Geschichte ist größer als das. Das V40 ist nicht nur das erste Honor-Telefon nach der Trennung des Unternehmens von Huawei , es wird auch als das erste neue Honor-Telefon angesehen, das auf den globalen Märkten unter dem Namen V40 View mit Google Play Services neu gestartet wird, was bedeutet, dass der Google Play Store dies tun sollte an Bord sein.

Wir haben Honour um einen Kommentar gebeten, da es sich derzeit um ein unbestätigtes Gerücht handelt. Darüber hinaus besteht bei der Software des Unternehmens - Magic UI -, die auf der EMUI-Überarbeitung von Huawei über Google Android basiert, das unvermeidliche Fragezeichen über der Möglichkeit.

Da Android ein Open Source-Betriebssystem ist, gibt es keinen Grund für Probleme. Im Gegensatz zu Huawei steht Honour in den USA nicht auf einer schwarzen Liste . Und mit früheren Erfahrungen sollte es so einfach sein, wie einen Schalter zu betätigen.

Wenn dies zutrifft, könnte das bevorstehende Honor View V40 ein äußerst attraktives Telefon für den europäischen Markt sein. Das Aussehen des Huawei P40 Pro sieht sehr gut aus - zum Beispiel der gekrümmte Bildschirm -, verfügt jedoch über noch erweiterte Funktionen wie eine erwartete Bildwiederholfrequenz von 120 Hz.

Wir hoffen, bald mehr zu erfahren, da 2021 das große globale Comeback von Honor sein könnte.

Schreiben von Mike Lowe.
  • Quelle: Honor's upcoming V40 5G will reportedly arrive with Google apps support - androidcentral.com
Abschnitte Handy