Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Honor veranstaltet am heutigen Montag, den 28. Februar, eine Pressekonferenz im Rahmen des Mobile World Congress 2022, auf der die Magic 4-Serie vorgestellt wird.

Es handelt sich um ein persönliches Event in Barcelona, ähnlich wie die Messe selbst, aber es wird auch live online gestreamt.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wann die Veranstaltung beginnt, wie Sie sie verfolgen können und was Sie von den neuen Handys erwarten können.

Wann beginnt die Honor-Pressekonferenz zum MWC 2022?

Die Honor-Pressekonferenz beginnt heute, am 28. Februar 2022, um 13:00 Uhr MEZ (Ortszeit in Barcelona). Hier sind die Zeiten für Ihre Region:

  • San Francisco - 04:00 PDT
  • New York - 07:00 EDT
  • London - 12:00 GMT
  • Berlin - 13:00 Uhr MEZ
  • Neu-Delhi - 17:30 IST
  • Tokio - 21:00 JST
  • Sydney - 23:00 AEDT

So sehen Sie die Veranstaltung des Honor Mobile World Congress

Wir haben den Event-Stream direkt hier auf Pocket-lint eingebettet. Er befindet sich am oberen Rand dieser Seite.

Alternativ können Sie die Veranstaltung auch auf den Social-Media-Kanälen von Honor verfolgen, einschließlich Twitter.

Eine spezielle Webseite für die Veranstaltung ist hier verfügbar.

Was Sie erwartet

Die Veranstaltung trägt den Untertitel "The Power of Magic", wie bereits Ende Januar angekündigt. Zunächst hatten wir erwartet, dass es um die weltweite Einführung des Honor Magic V (das faltbare Telefon des Unternehmens) gehen würde. Da es bereits in China auf den Markt gekommen ist, wissen wir bereits einiges über das Telefon und hoffen, dass wir noch weitere Veröffentlichungstermine, Preise und regionale Besonderheiten erfahren.

Huawei Launch-Event, Dyson Zone und Autotechnologie - Pocket-lint Podcast 155

Aber das ist nicht das wichtigste Ereignis. Wie der Tweet unten zeigt, nutzt Honor den MWC als Plattform, um die Magic 4-Serie vorzustellen. Da das Magic 3 vor weniger als sechs Monaten auf den Markt gekommen ist, scheint dies eine ziemlich schnelle Folgeveröffentlichung zu sein. Was ist also los?

Nun, Honor ist erst seit etwas mehr als 12 Monaten als unabhängiges Unternehmen von Huawei getrennt, also arbeitet es fleißig an seinen Produkten und bringt rasante Updates heraus - eine Kadenz, von der wir erwarten, dass sie sich bis 2023 auf eine normalere jährliche Rate verlangsamt.

Zum Magic 4 wurden noch keine vollständigen Details bekannt gegeben - aber wir erwarten ein 4 und 4 Pro wie bei der Vorgängerserie - aber unsere Erwartung wäre ein sehr ähnliches Gerät, wenn auch mit aktualisierten Innereien. Ähnlich verhält es sich mit der Honor 50- und Honor 60-Serie, die ebenfalls im Abstand von 6 Monaten auf den Markt kamen.

Da haben wir es also: Auf dem MWC wird es um ein ganz neues Magic-Modell gehen, das wir hoffentlich in Barcelona in die Finger bekommen, um Ihnen eine ausführlichere Berichterstattung zu bieten. Beobachten Sie diesen Raum...

Schreiben von Rik Henderson.