Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Wenn Sie Ihr Handy schnell in eine tragbare Taschenlampe verwandeln möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Der eingebaute Blitz Ihres Telefons ist nicht nur für die Aufnahme von Fotos gedacht, sondern kann auch ganz einfach zur Beleuchtung eines Raums oder eines Weges verwendet werden.

-

Bei modernen Android-Smartphones ist es nicht mehr nötig, eine Taschenlampen-App herunterzuladen, da die Taschenlampe direkt in das Betriebssystem integriert ist. Folgen Sie unserem Leitfaden, um verschiedene Möglichkeiten zu entdecken, wie Sie sie bei Bedarf einschalten können.

Pocket-lintSo schalten Sie die Taschenlampe auf Ihrem Android-Handy ein Foto 2

So schalten Sie die Taschenlampe über die Benachrichtigungsleiste/Schnelleinstellungen ein

Bei den neuesten Android-Telefonen ist die Option zum Einschalten der Taschenlampe am einfachsten über die Schnelleinstellungen zu erreichen. Hier werden alle Benachrichtigungen angezeigt, auf die Sie normalerweise zugreifen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Taschenlampe einzuschalten (sie kann als eine von beiden markiert sein):

  1. Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand Ihres Handys nach unten, um auf die Schnelleinstellungen zuzugreifen
  2. Suchen Sie das Taschenlampen-Symbol oben auf dem Bildschirm
  3. Drücken Sie es, um es einzuschalten, und drücken Sie es ein zweites Mal, um es auszuschalten.

Wenn Sie es nicht sehen, befindet es sich möglicherweise an einer anderen Stelle des Schnelleinstellungsmenüs. Manchmal müssen Sie erneut nach unten wischen, um das Schnelleinstellungsmenü zu erweitern und weitere Optionen anzuzeigen.

Auf Google Pixel-Telefonen können Sie auch nach links und rechts wischen, um durch weitere Optionen zu blättern und die Option dort zu finden.

Möglicherweise gibt es auch eine Option, mit der Sie bearbeiten können, was im Schnelleinstellungsmenü angezeigt wird und wo. Suchen Sie im Menü "Schnelleinstellungen" nach einer Schaltfläche "Bearbeiten" oder "Stift" und drücken Sie diese. Dann sollten Sie eine Option sehen, mit der Sie die Taschenlampen-Schaltfläche hinzufügen oder sie an einer nützlichen Stelle neu positionieren können.

Pocket-lintSo schalten Sie die Taschenlampe auf Ihrem Android-Handy ein Foto 4

Schalten Sie die Taschenlampe mit Google Assistant ein

Wenn Sie Ihre Taschenlampe einschalten möchten, können Sie dies auch mit Ihrer Stimme tun.

Mit ein paar Sprachbefehlen können Sie Ihre Taschenlampe mit Google Assistant einschalten.

  1. Öffnen Sie den Google Assistant, indem Sie "Hey Google" oder "Ok Google" sagen.
  2. Geben Sie dann den Befehl "Taschenlampe einschalten" oder "Fackel einschalten" ein.
  3. Die Lampe schaltet sich daraufhin ein.

Wiederholen Sie den Vorgang, um sie wieder auszuschalten (sagen Sie "Ok Google, schalte die Taschenlampe aus"). Sie können alternativ auch "Ok Google, Taschenlampe" sagen, um das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Wenn Sie ein Harry-Potter-Fan sind, können Sie Ihre Taschenlampe auch mit Zauberer-Befehlen einschalten. Sagen Sie dazu "OK Google", gefolgt von "Lumos" oder "Nox", um die Taschenlampe ein- bzw. auszuschalten.

Die besten Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Samsung, OnePlus, Nokia und mehr

So schalten Sie die Taschenlampe mit Gesten ein

Auf einigen Android-Telefonen ist es möglich, die Taschenlampe mit einer einfachen Geste einzuschalten. Dabei handelt es sich um eine Bewegung oder Aktion, mit der Sie schnelle Aktionen wie das Einschalten Ihrer Taschenlampe aktivieren können.

  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Handys
  • Suchen Sie nach Gesten
  • Prüfen Sie, ob es dort eine Option für die Taschenlampe gibt

Unter Android 13 gibt es die Option zur Verwendung von "Quick Tap"-Gesten, die in den Gesteneinstellungen zu finden ist. Du kannst sie so einrichten, dass ein kurzes Antippen der Rückseite deines Telefons die Taschenlampe einschaltet.

Bei einigen Motorola-Handys können Sie die Taschenlampe einschalten, indem Sie Ihr Handy in einer bestimmten Bewegung schütteln.

Bei OnePlus-Telefonen gibt es eine Option zum Einschalten der Taschenlampe mit "Gesten zum Ausschalten des Bildschirms", bei denen ein Buchstabe auf den Bildschirm geschrieben wird, wenn das Telefon ausgeschaltet ist. So kannst du einfach einen Buchstaben wie O, V, S, M oder W zeichnen und die Taschenlampe einschalten. Suchen Sie in den Einstellungen nach "Gesten zum Ausschalten des Bildschirms", um diese Funktion zu aktivieren.

Schreiben von Adrian Willings.