Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Google enthüllte das Pixel 7 und Pixel 7 Pro während der Google I/O und sagte uns, dass die Geräte später in diesem Jahr im "Herbst" erscheinen würden.

Das Unternehmen war den Leaks voraus, indem es das Rückseitendesign der Geräte zeigte, und es bestätigte auch, dass es an einem Tensor-Chip der zweiten Generation arbeitet, aber das war so ziemlich alles, was mit Sicherheit gesagt wurde.

-

Obwohl die Google I/O schon einige Monate zurückliegt, gibt es immer noch keine offizielle Bestätigung, wann das Pixel 7 und 7 Pro auf den Markt kommen werden. Die meisten Gerüchte deuten auf den Oktober hin, und Jon Prosser - der eine eher durchwachsene Erfolgsbilanz hat - hat nun behauptet, dass die Geräte am 6. Oktober auf den Markt kommen werden, wodurch sie wahrscheinlich am 13. Oktober erhältlich sein werden.

Laut Prosser auf FrontPageTech stammen die Informationen aus "sehr seriösen Quellen" und es heißt, dass das Pixel 7 und 7 Pro ab dem 6. Oktober vorbestellt werden können, was darauf hindeutet, dass das Launch-Event ebenfalls an diesem Datum stattfinden wird.

Es wurde nichts weiter über das Pixel 7 oder Pixel 7 Pro verraten, und Google muss das Datum noch offiziell bestätigen. Es würde jedoch zu den bisherigen Veröffentlichungsterminen der Google Pixel-Geräte passen, so dass es sicherlich ein Datum ist, das man sich im Kalender anstreichen sollte. In der Zwischenzeit können Sie alle Gerüchte und offiziellen Details, die bisher zum Pixel 7 und 7 Pro bekannt wurden, in unserem separaten Beitrag lesen.

Schreiben von Britta O'Boyle.