Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Das Google Pixel 6a wurde während der I/O-Entwicklerkonferenz des Unternehmens am 11. Mai angekündigt, aber es wird erst Ende Juli erhältlich sein.

Wir wissen bereits, wie das Gerät aussehen wird und welche Spezifikationen es bietet, aber ein frühzeitig durchgesickertes Unboxing-Video von Google Frankreich gibt uns einen zusätzlichen Einblick in das Mittelklasse-Handy.

-

Es überrascht nicht, dass das Video inzwischen nicht mehr öffentlich zugänglich ist. TechDroider hat jedoch einige Screenshots des dreiminütigen Hands-On-Videos eingefangen, die Sie in dem unten eingebetteten Tweet sehen können. Das Video beschreibt die Spezifikationen des Google Pixel 6a und zeigt den Fingerabdrucksensor im Display, von dem einige behaupten, er sei schneller als der des Google Pixel 6.

In der Verpackung des Pixel 6a befindet sich kein Netzstecker, das sollte man nicht vergessen, aber man erhält ein USB-C-Kabel und einen USB-C-auf-A-Adapter sowie eine Schnellstartanleitung, einen SIM-Auswerfer und Garantie- und Zulassungsunterlagen.

Das Google Pixel 6a verfügt über ein 6,1-Zoll-Display mit einer Full-HD+-Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz. Auf der Rückseite befindet sich eine Dual-Kamera, die aus einer 12,2-Megapixel-Hauptkamera und einem 12-Megapixel-Ultraweitwinkel-Sensor besteht.

Sonderausgabe der Home Security Week, Interview mit Swann und mehr - Pocket-lint Podcast ep. 165

Sie können alles über das Google Pixel 6a in unserem separaten Beitrag lesen. Wir haben auch einen Beitrag darüber, wie es im Vergleich zu den Flaggschiffen Pixel 6 und 6 Pro abschneidet. Die Vorbestellungen für das Pixel 6a beginnen am 21. Juli 2022.

Schreiben von Britta O'Boyle.