Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google hat bereits bestätigt, dass es bald Pixel 6 und Pixel 6 Pro ankündigt, aber das hindert Leaker nicht daran, Bilder und Details zu den Telefonen zu teilen. Das neueste Beispiel stammt von Evan Blass, der am frühen Donnerstagmorgen eine Reihe von Bildern von ihnen auf Twitter veröffentlichte.

Sie verraten nicht allzu viel Neues über die Telefone – wenn man bedenkt, dass Google selbst bereits einige ihrer Funktionen angekündigt hat und die Telefone in den letzten Monaten ausgiebig durchgesickert sind. Dennoch bieten die Bilder den wohl bisher besten Blick auf die kommenden Flaggschiffe. Die Aufnahmen zeigen jedoch die Benutzeroberfläche des Telefons, die Kameraspezifikationen und das kabellose Pixel Stand-Ladegerät der zweiten Generation, von dem angenommen wird, dass es 23-W-Schnellladen unterstützt.

Andere Fotos zeigen den Ladestein des Telefons, das mit Wasser bespritzte Telefon und die Gesichtsentsperrfunktion wird erwähnt. Die biometrische Sicherheitsfunktion ist in einem Bild in einem Einstellungsfenster namens Sicherheit zu sehen. Denken Sie daran, dass Google Gesichtsentsperrung für das Pixel 4 angeboten hat, jedoch nicht für die Pixel 5-Reihe.

Pocket-lint fasst hier alle Leaks und neuesten Informationen zu Pixel 6 und Pixel 6 Pro zusammen:

Google wird sie am 19. Oktober 2021 offiziell bekannt geben. Sie können ihre Enthüllung hier verfolgen.

Beste Amazon US Prime Day 2021 Deals: Ausgewählte Deals noch live

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 8 Oktober 2021.