Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google hat offiziell bestätigt, dass seine nächsten Smartphones, das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro , am 19. Oktober bei Googles Pixel Fall Launch vorgestellt werden.

In den letzten Jahren - 2020 ist eine kleine Ausnahme - hat Google im Oktober eine Markteinführung durchgeführt, bei der es seine Hardwaregeräte präsentiert hat. Hier werden traditionell die Pixel-Telefone neben einer Reihe anderer Technologien und manchmal anderer Hardware vorgestellt.

Im Gegensatz zu Apple, wo Geheimhaltung vor jeder neuen Produkteinführung wichtig ist, ist Google bei der ganzen Sache eher laissez-faire.

Das Unternehmen hat sich gemeldet und zuvor eine Reihe von Spezifikationen und Details bestätigt und scheint nicht durch Lecks nervös zu werden – stattdessen hat es einige Gerüchte bestätigt – einschließlich der Ankündigung, dass das Telefon auf Tensor laufen würde, einem hausgemachten Chip.

Das bedeutet, dass wir viel mehr darüber wissen, wie das Pixel 6 und Pixel 6 Pro aussehen als bei anderen Geräteeinführungen, aber es gibt noch viel zu lernen.

Google verfolgt seit langem den Ansatz, dass KI und maschinelles Lernen bei der Entwicklung von Geräten und nicht nur bei der Hardware eine große Rolle spielen, und das wird nirgendwo so deutlich wie bei den Kameras.

Wann ist Schwarzer Freitag 2021? Die besten Black Friday US-Deals finden Sie hier

GoogleGoogle bestätigt Start von Pixel 6 am 19. Oktober Foto 2

Die jüngsten fotografischen Fortschritte basieren eher auf Computerfotografie als auf Hardware – denken Sie an den Nachtmodus oder den Porträtmodus – und ermöglichen es Google, Fortschritte auf viel ältere Geräte zurückzusetzen, was andere Hersteller möglicherweise nur ungern tun.

Das bedeutet, dass wir alle wissen, wie diese Pixel-Telefone aussehen, aber nicht alle wissen, was sie tun und welche cleveren KI-Funktionen Google ankündigen könnte.

Die Veranstaltung ist für den 19. Oktober angesetzt und findet um 10 Uhr Pazifischer Zeit statt, also 18 Uhr britischer Zeit. Wir sehen uns dort!

Schreiben von Chris Hall. Ursprünglich veröffentlicht am 5 Oktober 2021.