Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google hat eine ziemlich lange Geschichte , viele seiner Produkte und Dienstleistungen zu veröffentlichen und dann aufzugeben, und mit der jüngsten Veröffentlichung des Pixel 5a 5G bleibt das Unternehmen seinen Wurzeln treu und kündigt bereits die Einstellung von Pixel 5 und Pixel 4a 5G weniger an als ein volles Jahr nach ihrer jeweiligen Enthüllung.

In einer Erklärung gegenüber Digital Trends sagt Google, dass das Inventar für die beiden ausgemusterten Geräte vorerst noch verfügbar sein wird, das Unternehmen jedoch nicht beabsichtigt, die Regale jemals wieder damit aufzufüllen. Google hofft natürlich, dass die Kunden auf das deutlich verbesserte und günstigere Pixel 5a 5G umsteigen.

„Mit unseren aktuellen Prognosen gehen wir davon aus, dass der Google Store in den USA in den kommenden Wochen nach der Einführung von Pixel 5a (5G) ausverkauft sein wird“, sagte ein Google-Mitarbeiter gegenüber Digital Trends.

Vor wenigen Tagen haben wir alle Unterschiede zwischen dem Pixel 5, Pixel 4a 5G und dem neu veröffentlichten Pixel 5a 5G behandelt. Wenn Sie das überprüfen möchten, klicken Sie hier .

Interessanterweise wird Google das Standard-Pixel 4a mit nur 4G-Zelldienst nicht einstellen, da das Unternehmen hofft, dies sowohl in Industrie- als auch in Entwicklungsländern als Ultra-Budget-Einstiegsoption anbieten zu können.

Mit den neuen Pixel 6 und Pixel 6 Pro, die im Oktober dieses Jahres auf den Markt kommen sollen, macht Google eindeutig Lagerraum für die Veröffentlichung des wohl drastischsten Redesigns des Unternehmens innerhalb der Pixel-Serie – zumindest vorher ein Pixel Fold wird enthüllt , das heißt.

squirrel_widget_5847853

Beste Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Welche Smartphones werden 2021 rabattiert?

Tippen Sie hier, um unsere vollständige Abdeckung und Informationen zum kommenden Pixel 6 und Pixel 6 Pro anzuzeigen.

Schreiben von Alex Allegro. Ursprünglich veröffentlicht am 21 August 2021.