Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Google plant möglicherweise, Android eine Papierkorbfunktion hinzuzufügen - etwas, das normalerweise nur in Desktop-Betriebssystemen zu finden ist. Unabhängig davon, ob Sie es als Papierkorb, Papierkorb oder (wenn Sie ein Windows-Benutzer sind) als Papierkorb bezeichnen, könnte Android 12 später in diesem Jahr verfügbar sein, damit Sie Dateien wegwerfen und recyceln können.

XDA-Entwickler haben den Android 12-Code durchsucht, um noch nicht angekündigte Funktionen zu finden, die möglicherweise im bevorstehenden Update des mobilen Betriebssystems enthalten sind . Und das neueste saftige Nugget, das es entdeckt hat, ist eine Zeile in der Haupt-App "Einstellungen" für "Papierkorb" (unter "Einstellungen"> "Speicher"). Wenn Sie auf "Papierkorb" tippen, zeigt Android 12 anscheinend ein Dialogfeld an, in dem angegeben wird, wie viel Speicherplatz gelöschte Dateien belegen auf Ihrem System, und Sie können Ihren Papierkorb leeren.

-

Mit anderen Worten, es funktioniert wie der Papierkorb auf Desktop-Betriebssystemen wie Windows oder MacOS . Aber bevor Sie aufgeregt werden, gehen wir ein wenig zurück.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Android 11 verfügt über eine Papierkorb-API, mit der Apps Dateien ausblenden können, anstatt sie vollständig zu löschen. Die Sache ist, dass nur wenige Apps diese Funktion verwenden, obwohl Google offenbar bereit ist, sie in der App "Dateien von Google" zu unterstützen. In der aktuellen Iteration der Funktion gibt es keine Möglichkeit, Papierkorb wiederherzustellen, und die von XDA gefundenen Android 12-Papierkorbeinstellungen weisen auch nicht auf eine systemweite Wiederherstellungsoption hin. Einzelne Dateiverwaltungs-Apps wie Google Files könnten dies jedoch anbieten.

Es ist also unklar, ob Android 12 oder die Google Files-App oder beides das Papierkorb- und Wiederherstellungsprogramm unterstützen. Da I / O jedoch auf Mai eingestellt ist , hoffen wir, bald mehr zu erfahren.

Schreiben von Maggie Tillman.