Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google könnte planen, ein faltbares Pixel-Gerät mit einem von Samsung Display bereitgestellten Bildschirm auf den Markt zu bringen, wie neue Informationen ergeben haben.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Google mit Faltgeräten verknüpft wurde. Im Jahr 2019 erklärte Mario Queiroz, ehemaliger Vizepräsident für Produktmanagement bei Google, gegenüber CNET, dass Google "Prototypen der Technologie" sei.

Im Jahr 2020 wurden von 9to5Google Informationen aus "einem internen Android-Dokument" entdeckt , in denen ein Codename - Passport - enthüllt wurde. Der Reisepass soll ein Faltgerät sein. Die an Passport angehängte Zeitleiste war Q4 2021, in der Google traditionell neue Hardwaregeräte auf den Markt bringt.

Dies bringt uns zu den neuen Informationen, in denen detailliert beschrieben wird, dass Samsung Display die Hardware für eine Reihe von Herstellern liefern wird, die den Falttelefonraum betreten möchten.

Es wird angenommen, dass Oppo ein Clamshell-Gerät mit einem 7,7-Zoll-Display entwickelt, das größer ist als das 6,7-Zoll-Display, das wir auf dem Galaxy Z Flip gesehen haben.

Xiaomi dachte auch daran, sich anzustellen, um ein Falttelefon auf den Markt zu bringen, diesmal mit einem 8,03-Zoll-Display, was darauf hindeutet, dass es gegen das Galaxy Z Fold antreten wird.

Schließlich haben wir die Details über Google, die ein faltbares OLED-Panel mit einer Größe von 7,6 Zoll vorschlagen. Das kann entweder ein Clamshell- oder ein Buchgerät sein, aber es hat die gleiche Größe wie das Galaxy Z Fold 2 . Es gibt keine Details darüber, wie es sich falten könnte.

Google selbst hat auch über Faltblätter gesprochen. In der Einführung zur Android 12 Beta, die am 18. Februar 2021 gestartet wurde, ermutigte Dave Burke, Vice President of Engineering bei Android, Entwickler, Apps für größere Bildschirme, einschließlich faltbarer Bildschirme, zu optimieren.

Android 12 enthält auch Hinweise auf einen Einhandmodus, was viele zu der Annahme veranlasst, dass ein größeres Pixel in Arbeit ist. Einige haben vorgeschlagen, dass es möglicherweise ein Pixel 6 XL gibt - da für ein größeres Telefon ein Einhandmodus erforderlich wäre -, aber was ist, wenn es wirklich groß ist, weil es ein 7,6-Zoll-Falttelefon ist?

Es ist ein kleiner Sprung, aber es gibt nicht nur Vorschläge für Googles Interesse an Faltgeräten, sondern auch für einige Arbeiten hinter den Kulissen, die zu einem zukünftigen Faltpixel führen könnten.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Schreiben von Chris Hall.

  • Quelle: Samsung developing foldable OLED panels for Oppo, Xiaomi and Google - thelec.net
Abschnitte Google Handy