Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Während eines Herbst-Hardware-Events „ Launch Night In “ kündigte Google offiziell das Pixel 4a mit 5G an .

Es ist eine neue Version des Pixel 4a- Telefons, das Google im August veröffentlicht hat. Die neue Version führt natürlich Support 5G ein, ist aber auch 150 US-Dollar teurer als die Standardvariante und kostet in den USA 499 US-Dollar, in Großbritannien 499 US-Dollar und in den meisten europäischen Märkten 499 Euro. Es gibt noch ein paar andere Unterschiede, zum Beispiel, dass es ein größeres 6,2-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2340 x 1080 hat. Es hat auch den schnelleren Qualcomm Snapdragon 765G-Prozessor und einen größeren 3885-mAh-Akku.

Oh, und die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse bleibt erhalten. Es hat auch einen Soft-Touch-Unibody aus Polycarbonat und kein Corning Gorilla Glass 6-Deckglas.

squirrel_widget_2709684

Wie das Pixel 4a verfügt auch die 5G-Variante nicht über kabelloses Laden oder Wasserbeständigkeit - diese Funktionen sind dem neuen Pixel 5 vorbehalten. Der Speicher und der Speicher sind ebenfalls immer noch 6 GB bzw. 128 GB groß und verfügen über eine Ultrawide-Größe von 16 Megapixeln nach hinten gerichtetes Objektiv. Weitere Informationen finden Sie in unserer ausführlichen Anleitung zum Pixel 4a 5G:

Google hat das Pixel 4a 5G zum ersten Mal gehänselt, als es die Standardvariante auf den Markt brachte, und das Pixel 5 angekündigt, obwohl es viele Unbekannte gab, wie genau es aussah, wichtige Spezifikationen und wie es sich insgesamt vom neuen Pixel 4a unterschied.

Das Pixel 4a 5G ist noch nicht verfügbar, Sie können sich jedoch der Warteliste im Google Store anschließen. Es wird voraussichtlich Ende des Jahres veröffentlicht. Es wird in schwarz oder weiß erhältlich sein.

Schreiben von Maggie Tillman.