Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google hat den Namen "Leckeres Vergnügen" für seine neueste Version von Android veröffentlicht . Es stellt sich heraus, dass "R" für "Red Velvet Cake" steht. Yum!

Vor Android 10 verwendete Google für fast jede Android-Version leckere Leckerbissen als öffentlichen Namen. Tatsächlich waren Android-Versionen allgemein unter dem Buchstaben oder dem Namen Wüste / Süß bekannt.

Es ist eine alphabetische Liste, die bis zu Android 1.5 Cupcake zurückreicht. Sie werden sich zweifellos an Namen wie KitKat, Oreo, Marshmallow, Nougat und Pie aus den letzten Jahren erinnern.

Als wir zu "Q" kamen, änderte sich dies, aber Google verwendet die Namen weiterhin intern, so David Burke, Vice President of Engineering bei Android.

In einem Interview mit All About Android bestätigte er, dass Android 11 R intern als Red Velvet Cake bezeichnet wird. Welches ist - ganz offen gesagt - der bisher köstlichste Android-Name.

Android 11 wurde kürzlich als öffentliche Beta-Version gestartet und beinhaltet eine Reihe von Änderungen an der Benutzeroberfläche und den Funktionen von Elementen wie Benachrichtigungsgruppierung, Messaging-Blasen und einem brandneuen Ausschaltbildschirm.

Es wird voraussichtlich irgendwann im September / Oktober offiziell eingeführt und zunächst für Android One-Telefone und Google Pixel-Geräte verfügbar sein.

Schreiben von Cam Bunton.