Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Pixel 4a ist derzeit eine der offen erwarteten Vorabversionen von Telefonen. Wir haben Monate auf das Mobilteil gewartet, das sich aufgrund der globalen Gesundheitssituation und anderer Umstände wiederholt verzögert hat.

Google ist vorerst immer noch am Telefon, aber das hat die Gerüchteküche nicht davon abgehalten, sich zu drehen, und jetzt sieht es so aus, als wäre eine kleine Fluggesellschaft in den USA die neueste, die ausfällt.

Boom! Mobile, dieser Betreiber, hat auf seiner Website eine Liste der von ihm bereitgestellten 5G-kompatiblen Telefone. Auf dieser Liste befindet sich ein unbenanntes Google-Telefon mit der Bezeichnung "Google G025E".

Da Google noch kein 5G-Telefon hat, muss es sich um ein neues Mobilteil handeln, wie von XDA-Entwicklern hervorgehoben , was die Frage aufwirft , um welches Mobilteil es sich handelt. Am wahrscheinlichsten ist in der Tat eine 5G-Version des Pixel 4a, da es sich um das Mobilteil handelt, das wir voraussichtlich als nächstes bekannt geben werden.

Die Erwartung ist, dass das Pixel 4a mit dem 5G-fähigen Qualcomm Snapdragon 765 SoC betrieben wird. Dies ist interessant, da derselbe Chip bei seiner Veröffentlichung wahrscheinlich das Herzstück des Hauptpixels 5 sein wird. Das bedeutet, dass der Hauptunterschied in der Verarbeitungsqualität und den Premium-Funktionen und natürlich in der daraus resultierenden Preislücke liegt.

Ob Google diese feine Linie einschlagen kann, bleibt abzuwarten, zumal wir überhaupt noch kein offizielles Wort über das Pixel 4a haben.

Wir werden abwarten müssen, um dies zu sehen, aber die Tatsache, dass 5G so lange ein Gerücht war, ohne jemals erfolgreich in den Köpfen der Menschen getötet zu werden, lässt einen fragen, ob Google es aufnehmen wird.

Schreiben von Max Freeman-Mills.