Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - In letzter Zeit wurde viel über Nachtmodusfotografie gesagt. Das iPhone 11 Pro und Pixel-Telefone der aktuellen Generation liefern hervorragende Aufnahmen bei dunklen Lichtverhältnissen. Was ist jedoch mit Tagesschnappschüssen? Gibt es eine Möglichkeit, sie noch besser zu machen?

Google ist der Meinung, dass Google Pixel 4 und vermutlich Pixel 4 XL mit einer neuen Funktion ausgestattet werden.

Berichten zufolge werden der Kameraanwendung Steuerelemente mit doppelter Belichtung hinzugefügt, mit denen ein Benutzer die Lichter und Schatten beim Aufnehmen eines Bildes separat verwalten kann, um sicherzustellen, dass alles klar ist, unabhängig davon, wie hell die Sonne auf oder hinter Ihrem Motiv scheint.

9to5Google hat ein Werbevideo gefunden, das zeigt, wie es funktioniert. Sie können ein Bild mit einem Schieberegler auf der rechten Seite (ein Sonnensymbol) abdunkeln (Gesamtbelichtung reduzieren) und dann die Schatten (Kontrast, effektiv) mit einem anderen erhöhen.

Das kann Ihren Fotos mehr Tiefe und Klarheit verleihen. Es bietet auch bessere Silhouette-Aufnahmen, wie in Beispielaufnahmen gezeigt wird, die die Website angeblich als Teil eines separaten Lecks erworben und veröffentlicht hat.

9to5Google

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL werden am 15. Oktober bei einem Made by Google-Event offiziell vorgestellt. Bis dahin gibt es natürlich noch nichts zu enthüllen, aber Sie können es hier auf Pocket-lint live verfolgen .

Schreiben von Rik Henderson.