Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - EE bietet allen seinen monatlichen Kunden für die nächsten sechs Monate kostenlosen Zugang zu Apple News +.

Im Wert von 9,99 £ pro Monat (59,94 £ in den nächsten sechs Monaten) können alle iPhone-Kunden von EE Pay Monthly ab heute kostenlos auf Apple News + zugreifen.

Mit Apple News + können Sie über Ihr iPhone oder iPad auf über 150 Zeitschriften- und Zeitungsabonnements zugreifen, darunter Grazia, Empire, Esquire, National Geographic, Mens Health und Hello auf der Magazinseite sowie die Zeitungen The Times, LA Times und The Wall Street Journal.

Der Service ist ziemlich wertvoll, wenn Sie tatsächlich Zeit haben, den Inhalt zu lesen, insbesondere wenn Sie bereits einen der angebotenen Titel abonniert haben. Das Times Digital-Abonnement kostet beispielsweise allein 15 GBP pro Monat.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Der Service ist jetzt Teil des Entertainment on EE-Angebots von EE. Sie können also auch ein halbes Jahr lang auf Apple Music, BritBox, BT Sport und MTV Play zugreifen. EE-Kunden, die einen Smart Plan abschließen, können auch den Vorteil von Amazon Prime Video Swappable wählen, wenn Sie Prime noch nicht bei Amazon haben.

Da der Mobilfunkmarkt immer wettbewerbsfähiger wird, sind Netzwerke ständig bemüht, die zusätzlichen Dienste zu verbessern, die sie mit ihren Deals bündeln können.

Apple News + wurde Anfang letzten Jahres eingeführt und Ende September in Großbritannien eingeführt . CNBC berichtete im November, dass Apple im Gegensatz zu seinem Erfolg bei der Unterzeichnung von Abonnenten für Apple Music Schwierigkeiten hatte, Personen für den Dienst zu gewinnen.

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 6 Kann 2020.