Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wir sitzen vor einem kleinen Café in St. Pauls, London. Die Bürgersteige sind dicht mit der Menge zur Mittagszeit und entkommen dem Büro, um etwas zu essen. Unter vier versammelten Verschwörern gleitet eine OnePlus-Box über den Tisch, ein Gefühl von Umhang und Dolch.

Wir stehen vor einer mobilen Revolution. Dies ist etwas nervöses und neues, etwas, das die mobile Welt revolutionieren wird, und wir bekommen 5G in die Hände, bevor der Dienst überhaupt gestartet ist.

Als wir das neue Gerät erhalten, erklärt ein Agent von EE, dass hinter diesem Mobilteil eine enge Partnerschaft mit OnePlus und Qualcomm steht, die die Hardware optimiert und optimiert, um die beste Leistung in diesem brandneuen Netzwerk sicherzustellen.

Wir wissen bereits, dass das OnePlus Pro 7 ein großartiges Telefon ist , aber in dieser Version gibt es eine neue 5G-Antenne - von OnePlus entwickelt - sowie den Einbau des X50-Modems von Qualcomm, das die Reichweite dieses Telefons auf das neue Netzwerk erweitert.

Mit dem 5G-Telefon in der Hand gehen wir auf die Straßen von London, um genau zu erfahren, was 5G bieten wird.

squirrel_widget_148823

Ein Netzwerk, das wachsen wird

Alles hat einen Ausgangspunkt. EE baut seinen Service auf seinem 4G-Netzwerk auf und das bedeutet einige grundlegende Änderungen an der Netzwerkhardware - die Teile, die Sie nicht sehen können.

Wir blicken auf ein Dach, auf dem wir eine 5G-Antenne neben der 4G-Hardware sehen können. EE hat das Netzwerk in Vorbereitung aktualisiert und langweilige Dinge wie 10-Gbit / s-Backhaul eingerichtet, um sicherzustellen, dass eine stärkere Verbindung zum Kernnetzwerk besteht. Während 5G zunächst in sechs großen britischen Städten erhältlich sein wird, wird es bis Ende 2019 in 19 sein.

Wir sprechen jedoch nicht über eine pauschale Abdeckung - wir sprechen über die Aktivierung von 5G in einigen Teilen dieser Städte, wobei EE uns bestätigt, dass 100 Websites pro Monat aktualisiert werden - mit 1500 5G-Websites bis Ende 2019 in ganz Großbritannien.

EE

Das ist offensichtlich, wenn Sie durch London laufen. Das Mobilteil schaltet von 5G auf 4G um, wenn wir einen belebten Bereich verlassen, bevor wir ein weiteres 5G-Signal empfangen. Hier führen wir einige Geschwindigkeitstests durch.

Wir haben zuvor 460 Mbit / s gesehen und durchschnittlich 290 Mbit / s, wenn wir den Strand entlang gehen. Das ist um ein Vielfaches schneller als der 4G-Dienst von EE, aber es ist ein belebter Bereich, der die Dinge verlangsamen wird. Lesen Sie immer das Kleingedruckte, wie es heißt - EE hat gesagt, dass Sie wahrscheinlich Geschwindigkeiten sehen werden, die 150 Mbit / s schneller sind als Ihre bestehende 4G-Verbindung.

Es ist nicht die schnellste Zeit, die wir messen. Ein paar Stunden später - und ein paar tausend Schritte später - sind wir wieder in St. Pauls; Der Arbeitstag ist beendet und angepasste Arbeiter huschen durch den Regen nach dem Bus Nummer vier nach Waterloo. Wir takten 620 Mbit / s. Attaboy OnePlus 7 Pro 5G, das wollten wir sehen.

Sie benötigen ein 5G-Mobilteil

Natürlich benötigen Sie ein 5G-Telefon, um auf das neue Netzwerk zugreifen zu können. Das OnePlus 7 Pro 5G ist das erste Mobilteil, das EE für das am 30. Mai gestartete Netzwerk zur Verfügung stellt. Es ist ein exklusiver Start: Sie können das Telefon nicht direkt bei OnePlus SIM kostenlos kaufen, es ist derzeit ein 5G EE-Angebot.

In unserem Gespräch mit EE-Agenten haben wir gefragt, ob es möglich ist, ein 5G-Handset für den freien Markt zu kaufen, und uns wurde gesagt, dass Sie dies könnten - aber es wird nicht die Optimierung haben, die EE in seine Handys steckt Erfahrung könnte nie so gut sein. EE bietet jedoch nur SIM-Verträge an.

Pocket-lint

Ja, das Xiaomi Mi Mix 3 5G wird zum kostenlosen Kauf einer SIM-Karte erhältlich sein und wird wahrscheinlich das billigste verfügbare 5G-Mobilteil sein (599 €), aber es funktioniert nicht in diesem neuen EE-Netzwerk, das das OnePlus 7 Pro 5G bietet. EE wird auch Mobiltelefone von Oppo, Samsung und LG anbieten, um die erste Welle auszugleichen.

Es gibt kein Wort darüber, wann wir ein 5G-iPhone sehen könnten, und das wird natürlich der entscheidende Faktor für viele sein, die bei Apple bleiben wollen. Der Vorteil der Verzögerung besteht natürlich darin, dass das 5G-Netzwerk zu dem Zeitpunkt, an dem das Apple-Gerät auf den Markt kommt, gewachsen sein wird.

Neue Datenanforderungen?

Die Verbindungsgeschwindigkeit ist einfach zu messen und zu quantifizieren. Sie können ein YouTube-Video öffnen, auf eine Auflösung von 1440p einstellen (unterstützt durch das OnePlus-Display), auf den Punkt tippen, von dem aus Sie in der Timeline anzeigen möchten, und es wird im Grunde sofort abgespielt - aber es geht los viel mehr in der 5G-Erfahrung zu sein, die den mobilen Lebensstil vorantreibt. Es wird viel um die Beseitigung von Verzögerungen gehen - Sie werden beim Scrollen keine Bilder mit niedriger Auflösung auf Instagram bemerken, Sie werden nicht dort sitzen und darauf warten, dass das Foto auf Twitter veröffentlicht wird, alles wird einfach passieren.

5G bedeutet auch, dass Sie Spiele wie PUBG Mobile zuverlässig online von Ihrem Telefon aus spielen können, wenn Sie nicht über WLAN verfügen , mit geringerer Latenz und einer stabileren Verbindung.

Es stimmt aber auch, dass Sie Ihre Daten viel schneller durchbrennen können. Durch das Herunterladen oder Streamen von Musik und Videos mit höherer Auflösung werden Daten schneller verarbeitet. EE hat darüber nachgedacht - weshalb die Tarife mit "austauschbaren Vorteilen" wie unbegrenztem Video-Streaming (von YouTube, Netflix, Amazon, BT Sport usw.) verbunden sind, was bedeutet, dass diese Dinge nicht für Ihren Datenplan gelten.

Pocket-lint

In der Zwischenzeit verbringen wir zu viel Zeit damit, YouTube-Videos zu durchsuchen und die sofortige Wiedergabe zu genießen - es ist sofort zufriedenstellend, aber für viele reicht es möglicherweise nicht aus, sie davon zu überzeugen, am ersten Tag auf 5G umzusteigen, insbesondere wenn sie dies nur können in der Innenstadt und nicht in ihrem Lieblingscafé oder Pub.

Obwohl wir ziemlich große Nutzer mobiler Daten sind, verdoppeln wir dies mit Wi-Fi (im Mai waren es 13 GB Mobile, 26 GB Wi-Fi). Das 5G von EE ist schneller als viele inländische Breitbandverbindungen und viel schneller als die meisten öffentlichen Wi-Fi-Verbindungen. Ohne all diese Daten nutzen zu können, ohne ein Datenlimit zu erreichen, kann es jedoch einige Zeit dauern, bis Sie Ihre Heimverbindung durch 5G ersetzen.

Early-Adopter-Syndrom

Aber für jeden unglaublich schnellen Geschwindigkeitstest gibt es einen Kontrapunkt. EE startet nicht mit einem Dienst, der jede Postleitzahl in den Städten abdeckt, in denen es landet. Es beginnt mit einem Dienst, der den geschäftigen Innenstädten sehr zugute kommt.

Pocket-lint

Während wir durch die Straßen von London gehen, gibt es Abschnitte, in denen wir nicht auf 5G sind. Wir haben erwartet, dass dies genauso sein wird wie beim Start von 4G. Für Großbritannien ist 5G hier. Sie können sich jetzt für die nächste Generation der Smartphone-Konnektivität entscheiden - aber denken Sie daran, dass dies eher der Beginn der Reise als das endgültige Ziel ist und es diejenigen geben wird, die einfach noch nicht abgedeckt sind.

Das Besondere an der Erfahrung mit dem OnePlus 7 Pro 5G ist, dass Sie beim Umschalten auf das 4G-Netzwerk von EE immer noch ein erstklassiges Telefon haben, das eine großartige Erfahrung bietet.

Wir freuen uns vorsichtig über 5G: Es wird in den kommenden Jahren eine große Rolle in der Technologiegeschichte spielen, aber das Netzwerk braucht noch Zeit, um zu expandieren und zu wachsen, bevor es sein volles Potenzial entfalten kann.

Schreiben von Chris Hall.