Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - EE führt einen Plan ein, mit dem Sie Ihr Telefon während des gesamten Vertrags aktualisieren können , ähnlich wie bei der vorhandenen O2-Aktualisierung.

Kunden, die ein Upgrade durchführen Jederzeit können ab 15 Tagen nach Vertragsabschluss ein Upgrade durchführen, falls Sie dies wirklich möchten! Natürlich müssen Sie Ihr vorhandenes Mobilteil eintauschen und einen brandneuen 24-Monats-Vertrag abschließen. Im Wesentlichen ist dies natürlich eine Möglichkeit, Ihre Gewohnheit beizubehalten.

Wir empfehlen Ihnen, sich vor der Anmeldung mit den Kosten zu befassen, da Sie möglicherweise besser daran sind, das Telefon auf dem freien Markt zu verkaufen und dieses Geld für ein neues SIM-freies Telefon zu verwenden, wenn Sie das Telefon möglicherweise zur Hälfte wechseln möchten.

Mit Upgrade Anytime erhalten Sie außerdem das Beste aus einem Max-Plan, z. B. freien Zugang zu BT Sport und inklusive Roaming zu über 50 Zielen. Es werden auch Datenmengen von 20, 60 und 100 GB angeboten.

EE hat kürzlich auch den EE Flex Plan eingeführt - die Verschmelzung von Pay-as-you-go-Freiheit mit monatlicher Zahlungsfreundlichkeit. Mit diesem Ende Juli eingeführten Plan können Sie eine monatliche Zahlung erhalten, sodass Sie nicht wie bei Pay-as-you-go aufladen müssen.

Alle Pläne haben unbegrenzte Textnachrichten und dauern 30 Tage. Es gibt den zusätzlichen Bonus, dass wenn Sie nicht alle Ihre Daten verwenden, diese auf den nächsten Monat übertragen werden, sodass Sie nicht nur Daten verlieren, wenn Sie sich für eine große Datenmenge entscheiden.

Wenn sich dies von einem herkömmlichen Vertrag unterscheidet, sind Sie nicht gebunden. Sie können Ihren Flex-Plan jederzeit ändern, stornieren oder anhalten, da er nur 30 Tage dauert.

Natürlich lohnt es sich zu prüfen, ob dies das ist, was Sie wirklich brauchen, denn wenn Sie zu den höheren Datenoptionen gelangen, bieten reguläre 12-Monats-Tarife ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Schreiben von Dan Grabham.