Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Asus neueste Version seines spielspezifischen Mobilteils - vermutlich das Asus ROG Phone 5 - ist jetzt auf Geekbench erschienen.

Dies folgt auf mehrere Image-Lecks und Auflistungen von Kommunikationszertifizierungen, die jeweils darauf hindeuten, dass der Start ziemlich bald erfolgen muss.

-

Die Geekbench-Veröffentlichung, die vom Twitter-Benutzer Abhishek Yadav entdeckt wurde, zeigt, dass das kommende Telefon auf einem Qualcomm Snapdragon 888-Prozessor und 16 GB RAM ausgeführt wird.

Es wird auch mit Android 11 aus der Box kommen.

Das Posting enthüllt auch etwas über den Namen. Seit Wochen ist nicht bekannt, ob Asus das ROG Phone 4 überspringen und sich direkt für das 5 entscheiden wird. Nun scheint dies wahrscheinlich der Fall zu sein.

Diese 3 Hüllen halten Ihr iPhone 13 schlank, geschützt und sehen fantastisch aus

Die Geekbench-Liste gilt für ein Gerät mit der Modellnummer 1005DA. Wenn man bedenkt, dass das Asus ROG Phone 3 die Bezeichnung 1003D hatte, entspricht dies der Spekulation, dass das Follow-up Asus ROG Phone 5 heißt.

Die Nummer 4 soll in bestimmten asiatischen Ländern Pech haben, was der Grund für die Abweichung sein könnte.

Frühere Gerüchte besagten, dass das neue Telefon - wie auch immer es genannt wird - ein 6,78-Zoll-Display, zwei 3.000-mAh-Batterien und in Aussehen und Kameraeinheit dem Vorgänger ähneln wird.

Schreiben von Rik Henderson.