Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Asus kündigte das ROG Phone 3 im Juli 2020 an, aber das taiwanesische Unternehmen hat schnell reagiert, um dieses Telefon mit einem Modell von 2021 zu aktualisieren - dem ROG Phone 5.

Für diejenigen, die sich fragen, gibt es kein ROG Phone 4 - aber es gibt verschiedene Versionen des ROG Phone 5.

Hier finden Sie alles, was Sie über das ROG Phone 5 wissen müssen, nachdem das Telefon offiziell angekündigt wurde.

Erscheinungsdatum und Preis

  • Start am 10. März 2021; erhältlich ab März 2021
  • Preise ab € 799

Das ROG Phone 3 wurde im Juli 2020 vorgestellt, es dauerte jedoch einige Zeit, bis es international eingeführt wurde - es erreichte die USA erst im Oktober 2020. Asus hat das ROG Phone 5 am 10. März offiziell eingeführt - so können Sie das Online erneut ansehen Veranstaltung .

Die bestätigten Preise für die Eurozone lauten wie folgt:

  • ROG Telefon 5:
    • 8/128: 799 €
    • 12/256: 899 €
    • 16/256: 999 €
  • ROG Phone 5 Pro: 1199 €
  • ROG Phone 5 Ultimate: 1299 €

Das ROG Phone 5 wird weit verbreitet sein, aber es ist eine gestaffelte Markteinführung. Das Standard-ROG-Telefon 5 sollte im März verfügbar sein, das ROG-Telefon 5 Pro sollte im April und das Ultimate im Mai 2021 verfügbar sein. Es wird regionale Unterschiede geben und wir werden aktualisieren, sobald wir weitere Details haben.

Asuslede und rog phone aktuelles Foto 4

Designen und Bauen

  • Abmessungen: 173 x 77 x 9,9 mm, 239 g
  • Sekundäranzeige auf der Rückseite des Telefons
  • Ähnliches Design wie ROG Phone 3

Das ROG Phone 5 ist nur geringfügig größer als das ROG Phone 3, das viele der gleichen Designmerkmale ersetzt und demonstriert. Dazu gehört ein RGB-Bereich auf der Rückseite des Telefons, obwohl sich das Standard-ROG Phone 5 und das ROG Phone 5 Pro und Ultimate hier geringfügig unterscheiden.

Das normale ROG Phone 5 verfügt über das ROG-Logo mit zwei RGB-Zonen, sodass Sie einige Anpassungen und Steuerungen für das Logo vornehmen können. Pro und Ultimate verfügen jedoch über eine sekundäre Punktanzeige auf der Rückseite, die beispielsweise Animationen unterstützt.

Es heißt ROG Vision-Display und ROG sagt, dass Sie mit wenigen Klicks Ihre eigenen benutzerdefinierten Grafiken erstellen können. Mit der Armory Crate-Software können Sie beispielsweise Farben steuern - genau wie auf den Gaming-PCs von ROG.

Sie werden das SIM-Kartenfach an der Seite des Telefons bemerken, in dem sich der GLHF befindet! Schriftzug - viel Glück, viel Spaß - passend zu seinem Status als Spieltelefon.

Alle Telefone verfügen über Luftauslöser - Bereiche am Körper, auf die Sie tippen, um sie wie Auslöser zu verwenden - sowie zwei zusätzliche Bereiche für die hintere Berührung der Modelle Pro und Ultimate, um mehr Kontrolle und Anpassung zu ermöglichen. Das ROG Phone 5 bietet außerdem 10 Gesten, die Sie als Aktionen im Spiel anpassen können. Dies kann eine bestimmte Aktion zum Springen oder Neuladen sein, die der Spielsteuerung eine weitere Dimension hinzufügt.

Neben einer 3,5-mm-Kopfhörerbuchse gibt es Stereolautsprecher sowie haptische Vibrationsmotoren, die mit Aktionen im Spiel verbunden werden können. Dank der frühen DxOMark-Bewertung wissen wir, dass das Audio auf dem ROG Phone 5 wirklich gut ist.

Die Ultimate Edition des Telefons wird in Weiß geliefert, während das normale Telefon schwarz ist. Es gibt eine breite Palette an Zubehör für das Telefon, wie z. B. einen Lüfter.

Anzeige

  • 6,78 Zoll AMOLED, Auflösung 2448 x 1080
  • 144Hz Aktualisierung

Das Display des ROG Phone 5 ist etwas größer als das des ROG Phone 3 und bietet jetzt 6,78 Zoll. Es handelt sich um ein Samsung Display AMOLED-Panel mit einer Auflösung von 2448 x 1080 Pixel und einer Bildwiederholfrequenz von 144 Hz.

Es unterstützt HDR10 + und erreicht eine Spitzenhelligkeit von 1200 nit.

Das Display ist mit Gorilla Glass Victus versehen, um Kratzer zu vermeiden.

Hardware

  • Qualcomm Snapdragon 888, 8-18 GB RAM
  • 65W kabelgebundenes Laden, Dual USB C.
  • 6000mAh Batterie

Das ROG Phone 5 befindet sich auf der Qualcomm Snapdragon 888 5G-Plattform, es wird jedoch Versionen mit 8, 12, 16 und 18 GB RAM geben. Je nach gekauftem Modell gibt es auch verschiedene Speicheroptionen von 128 GB bis 512 GB.

  • ROG Phone 5: 8 / 128GB, 12 / 256GB, 16 / 256GB
  • ROG Phone 5 Pro: 16/256 GB
  • ROG Phone 5 Ultimate: 18/512 GB

Die Interna des Telefons wurden so angeordnet, dass das SoC - System on Chip - in der Mitte des Telefons sitzt. Dies ermöglicht eine direkte Kühlung über ein Lüfterzubehör, wenn Sie dies wünschen, wobei die interne Dampfkammer und die Graphitplatte unterstützt werden.

Wenn Sie den SoC in die Mitte des Telefons stellen, werden die 6000 mAh in zwei 3000 mAh-Zellen aufgeteilt, sodass 65 W aufgeladen werden können. Es gibt zwei USB-C-Anschlüsse, über die Sie von der Seite oder Basis des Telefons aus aufladen können.

Das Telefon wird mit Android 11 gestartet, zusammen mit einer Reihe von Softwareelementen zur Steuerung von Spielen, Audio und den RGB-Effekten auf der Rückseite des Geräts.

Es wird auch Dual-SIM sein, mit 5G-Unterstützung auf beiden SIM-Karten.

Asuslede und rog phone aktuelles Foto 3

ROG Phone 5 Kameras

  • Dreifachkamerasystem:
    • 64 MP Haupt, 0,8 μm Pixel, 1: 1,8
    • 13MP ultraweit
    • 5MP Makro
  • 24MP Frontkamera

Die Kameras des ROG Phone 5 haben sich im Vergleich zum ROG Phone 3 nicht geändert, sodass eine 64-Megapixel-Hauptkamera angezeigt wird, die Pixel-Binning verwendet, um normale Fotos zu erstellen.

Amazon US Prime Day Deals 2021: Hier bringen wir euch alle großen Prime Day Deals von Amazon US

Die Hauptkamera wird von Ultra-Wide- und Makro-Objektiven unterstützt.

Für all diese wichtigen Selfies gibt es eine 24-Megapixel-Frontkamera.

Bis zu 8K-Videoaufnahmen werden unterstützt.

Alle Lecks im Vorfeld des Starts

Hier finden Sie eine Übersicht aller Lecks, die vor dem Start des ROG Phone 5 aufgetreten sind.

10. März 2021: ROG Phone 5 ist auf Twitter vollständig durchgesickert

Ishan Agarwal hat Bilder des ROG Phone 5 auf Twitter geteilt und dabei saubere Bilder von allen Seiten des Telefons und einigen Zubehörteilen geliefert.

02. März 2021: ROG Phone 5 erreicht Geekbench mit 18 GB RAM

Ein Geekbench-Bericht über die Anzeige des ROG Phone 5 mit 18 GB RAM ist online erschienen.

22. Februar: ROG Phone 5 durchläuft DxOMark und bestätigt eine Menge Spezifikationen

DXOMARK hat einen Bericht über die Audioleistung des ROG Phone 5 veröffentlicht, in dem eine Reihe von Spezifikationen und das Design bestätigt werden.

19. Februar: Offizieller Starttermin für ROG Phone 5

So sehen Sie sich die Auftaktveranstaltung am 10. März an

18. Februar 2021: Der Name des ROG-Telefons 5 wird bestätigt, sobald der Start näher rückt

Ein Poster auf Weibo hat den Namen des ROG Phone 5 wie vorhergesagt bestätigt, was wiederum darauf hindeutet, dass der Start sehr nahe rückt.

17. Februar 2021: Leaker schlägt den Start Indiens im März vor

Ein Leaker hat vorgeschlagen, dass das ROG Phone 5 im März in Indien erhältlich sein wird. Der Start soll bald erfolgen.

9. Februar 2021: Asus ROG Phone 5 wird auf Geekbench mit Snapdragon 888 und 16 GB RAM angezeigt

Ein Besuch bei Geekbench schlägt Snapdragon 888 und 16 GB RAM für das ROG Phone 5 vor.

1. Februar 2021: Bilder und technische Daten des Asus ROG Phone 5 werden online angezeigt

Dank einer Auflistung in TENAA haben wir jetzt Bilder des neuen Telefons sowie die Bestätigung einiger Spezifikationen gesehen.

19. Januar 2021: Neues ROG-Telefon durch NCC-Zertifizierung

Ein Gerät, von dem angenommen wird, dass es das neue ROG-Telefon ist , wurde zertifiziert , was darauf hindeutet, dass es kurz vor dem Start steht. Die Zertifizierung bestätigt einige Batteriedetails.

19. Januar 2021: ROG Phone 4 erscheint in einem sehr kurzen Video-Leck

Ein sehr schnelles Video des nächsten ROG-Telefons ist auf Weibo erschienen , eindeutig ein Pre-Release-Gerät.

18. Januar 2021: Angebliche ROG Phone 5-Bildlecks zum Anfassen, die geringfügige Designänderungen aufdecken

Ein Bild, das behauptet , vom neuen ROG-Telefon zu sein, wird online angezeigt.

14. Januar 2021: Asus ROG Phone 4 wird offiziell gehänselt

Ein offizieller Teaser für das ROG Phone der nächsten Generation erschien auf Weibo.

08. Dezember 2020: Benchmarks für ein zukünftiges ROG Phone sind online erschienen

Geekbench- und HTML5-Benchmarking-Ergebnisse wurden für ein neues Asus-Gerät veröffentlicht, das als nächstes ROG-Telefon gilt.

Schreiben von Chris Hall.