Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Apple hat das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max zusammen mit dem iPhone 14 und dem iPhone 14 Plus auf einer Veranstaltung im September angekündigt.

Die Pro-Modelle bieten eine Reihe von Unterschieden zu den Standardmodellen, einer davon ist das Always On Display. Das Always On Display bedeutet, dass einige Informationen auf dem Bildschirm des iPhone 14 Pro oder iPhone 14 Pro Max in einem abgedunkelten Format angezeigt werden, auch wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist.

Diese Funktion gibt es schon lange bei Android-Smartphones, für iPhone-Nutzer ist sie jedoch neu. In unserem Testbericht zum iPhone 14 Pro fanden wir die Funktion gut, aber wenn du es seltsam findest, dass immer etwas auf deinem Bildschirm angezeigt wird, oder wenn du denkst, dass es sich auf deine Batterielaufzeit auswirkt, kannst du die Funktion deaktivieren. So geht's.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

So schaltest du das Always On Display des iPhone 14 Pro aus

Wenn du die Funktion "Immer eingeschaltetes Display" des iPhone 14 Pro oder iPhone 14 Pro Max deaktivieren möchtest, befolge die folgenden Schritte, damit das Display wieder ganz schwarz wird, wie es bei früheren iPhone-Modellen der Fall war und wie es die Standardmodelle des iPhone 14 bieten.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone
  2. Tippe auf "Anzeige & Helligkeit
  3. Deaktivieren Sie "Immer eingeschaltet
  4. Das war's!

Es lohnt sich, daran zu denken, dass die Funktion "Immer eingeschaltet" auf dem iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro einige intelligente Elemente enthält.

Wenn sich Ihr iPhone zum Beispiel im Ruhemodus befindet, wird das Immer-an-Display nicht angezeigt. Dasselbe gilt, wenn du eine Apple Watch trägst und dich von deinem iPhone entfernst. Das Always On Display schaltet sich dann aus, in der Annahme, dass du es nicht brauchst, weil du nicht mit deinem Gerät zusammen bist.

Schreiben von Britta O'Boyle.
Abschnitte Apple Handy