Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Wie schon bei früheren iPhone-Generationen sind Fotos und Videos aufgetaucht, die angeblich Dummys der iPhone 14-Reihe zeigen sollen.

Diese leeren Versionen der Telefone werden unter anderem von Zubehör- und Hüllenherstellern verwendet, um sicherzustellen, dass die Produkte fertig sind, wenn sie in die Regale kommen.

-

Sie können aber auch einen guten Eindruck davon vermitteln, wie das Design der Telefone aussehen wird, zumindest äußerlich und in Bezug auf ihre Abmessungen.

Wenn die Fotos und das Video von Sonny Dickson stimmen, werden wir ein Jahr erleben, in dem sich das Aussehen und die Haptik eines iPhone-Flaggschiffs kaum verändert.

Es wird erwartet, dass die wichtigste Neuerung in der Entfernung der berüchtigten Kerbe am oberen Rand des Displays besteht, aber da die Dummies keine Displays haben, können sie das nicht überprüfen.

Die Rückseiten der Telefone und ihre Kameraeinheiten sehen fast identisch mit denen der iPhone 13-Reihe aus, zumindest was ihre Größe und Form angeht.

Die besten Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Samsung, OnePlus, Nokia und mehr

Wir müssen bis später im Jahr warten, um von Apple zu erfahren, wie genau diese Dummys sind, aber sie sehen auf jeden Fall ziemlich hochwertig aus.

Schreiben von Max Freeman-Mills.