Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Es wird erwartet, dass Apple die iPhone 14 Serie noch in diesem Jahr ankündigen wird, aber obwohl es noch einige Monate hin ist, gibt es eine Reihe von Berichten, die darauf hindeuten, was wir erwarten können, wobei der letzte nicht nur die Displaygrößen, sondern auch einige Spezifikationen nennt.

Laut dem Tippgeber Shadow Leak(via MySmartPrice) wird das iPhone 14 ein 6,06 Zoll großes Flexible OLED-Display haben, während das iPhone 14 Max ein 6,68 Zoll großes Flexible OLED-Display haben wird.

-

Das iPhone 14 Pro wird mit einem 6,06 Zoll großen Flexible OLED LTPO Display ausgestattet sein und das iPhone 14 Pro Max soll das gleiche Display haben, aber mit 6,68 Zoll. Es heißt, dass die Standard-Modelle eine Standard-Bildwiederholfrequenz von 60 Hz haben werden, während die Pro-Modelle ProMotion mit einer variablen Bildwiederholfrequenz von 1-120 Hz haben werden.

In Bezug auf andere Spezifikationen behauptet der Bericht, dass alle vier Modelle mit 6 GB RAM ausgestattet sein werden, und der Tippgeber bestät igte ein früheres Leck, das behauptete, dass die Standardmodelle mit dem gleichen A15 Bionic-Chip ausgestattet sein werden, der auch in den iPhone 13-Modellen steckt, während die Pro-Modelle einen Sprung zum A16 Bionic erleben werden.

Was die Kameras angeht, so sollen das iPhone 14 und das iPhone 14 Max eine Dual-Rückkamera haben, während das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max eine Triple-Rückkamera mit einem LIDAR-Sensor haben sollen, wobei die Hauptkamera einen 48-Megapixel-Sensor bietet.

Im Moment ist jedoch noch nichts bestätigt, und wie wir bereits erwähnt haben, sind wir noch einige Monate davon entfernt, so dass sich alles noch ändern kann. Alle bisherigen Gerüchte zum iPhone 14 können Sie in unserem separaten Beitrag nachlesen.

Die besten Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Samsung, OnePlus, Nokia und mehr

Schreiben von Britta O'Boyle.