Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Apple hat sein vieldiskutiertes Update für das iPhone SE angekündigt - das günstigste iPhone der Reihe.

Die größte Neuerung ist der A15 Bionic Chipsatz, der das Gerät deutlich leistungsfähiger macht als die letzte Generation.

Auch die Batterielaufzeit wurde verbessert, vor allem dank des effizienteren Prozessors. Außerdem kommt 5G zum ersten Mal in die Einsteigerklasse der Mobiltelefone.

Das Kamerasystem ist neu, wenn auch wieder nur das Objektiv. Es kommt nun ein 12-Megapixel-Sensor (f/1.8) mit Smart HDR4-Funktionalität zum Einsatz. Der Porträtmodus ist auch bei diesem SE-Modell verfügbar.

Die besten Black Friday & Cyber Monday US-Deals 2021: Sony 1000XM4, Garmin-Uhren und mehr rabattiert

AppleNeues iPhone SE offiziell mit A15 Bionic Prozessor Foto 2

Auch die Frontkamera wurde überarbeitet. Und bei FaceTime-Anrufen wird Spatial Audio unterstützt.

Das Design ist im Wesentlichen das gleiche wie beim letzten iPhone SE (das 2020 auf den Markt kam), mit einer Rückkehr der Touch ID-Taste auf der Vorderseite, obwohl Apple behauptet, dass das 4,7-Zoll-Display mit Glas abgedeckt ist, das dieses Mal robuster und verbessert ist. Das Mobiltelefon ist nach IP67 wasser- und staubdicht.

Es wird in den Farben Midnight, Starlight und (Product)Red erhältlich sein, die Preise beginnen bei 429 Dollar in den USA. / £419 in Großbritannien / €529 in Mitteleuropa. Es sind Speicheroptionen mit 64 GB, 128 GB und 256 GB verfügbar.

Die Vorbestellungen beginnen am 11. März 2022 und werden ab dem 18. März ausgeliefert.

Schreiben von Rik Henderson.