Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Bevor Apple Software-Updates für jedermann auf seinem iPhone oder iPad installiert, stellt das Unternehmen Entwicklern eine frühe Version zur Verfügung und erlaubt der Öffentlichkeit, die Updates zuerst zu testen. Wenn du auf diese zugreifen und neue Funktionen vor allen anderen ausprobieren möchtest, erfährst du hier, wie du die neuesten öffentlichen iOS- und iPadOS-Betas auf deinem iPhone bzw. iPad installieren kannst.

Vergiss nicht, dass Betas keine fertige Software sind. Sie können mit Fehlern behaftet sein, daher ist es wahrscheinlich ratsam, sie auf Ihren Zweitgeräten zu testen.

Apple So installieren Sie die öffentlichen Betaversionen von iOS 15.4 und iPadOS 15.4 Foto 2

So kannst du die neuesten öffentlichen Betas für iOS und iPadOS ausprobieren

Du kannst die neuesten öffentlichen Betas von iOS 16 und iPadOS 16 in weniger als fünf Minuten installieren. Vergewissern Sie sich nur, dass Sie zuerst dem Beta-Software-Programm von Apple beitreten, dann können Sie die Betas zum Testen installieren.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY
  1. Rufen Sie mit Ihrem iPhone oder iPad über den Safari-Browser die Betasoftware-Website von Apple auf.
  2. Suchen Sie nach der Anmeldeschaltfläche und melden Sie sich mit Ihren Apple ID-Anmeldedaten an.
  3. Scrollen Sie auf der nächsten Seite nach unten zum Unterpunkt "Get Started".
  4. Wählen Sie auf der nächsten Seite den Link "Registrieren" für Ihr Gerät - falls Sie es noch nicht registriert haben.
  5. Suchen Sie auf der nächsten Seite nach der Schaltfläche "Profil herunterladen", und tippen Sie sie an.
  6. Daraufhin wird eine Warnung angezeigt. Wählen Sie "Zulassen".
  7. Es wird ein Popup-Fenster angezeigt, das besagt, dass Sie das neue Profil in der App "Einstellungen" festlegen können.
  8. Öffnen Sie die App "Einstellungen" und suchen Sie den neuen Abschnitt "Profil heruntergeladen" ganz oben.
  9. Wählen Sie ihn aus, und Sie haben Zugriff auf den Download der Beta-Software.
  10. Wählen Sie in der Ecke "Installieren" und geben Sie Ihr Passwort erneut ein.
  11. Stimmen Sie der Einverständniserklärung zu, indem Sie ein weiteres Mal auf "Installieren" tippen.
  12. Möglicherweise müssen Sie Ihr Gerät neu starten, damit das Profil aktiviert wird.

Sind Sie bereits Mitglied des Beta-Softwareprogramms von Apple?

Als Mitglied des Beta-Programms von Apple erhalten Sie nicht nur Zugriff auf die neuesten öffentlichen Betas, sondern auch auf alle nachfolgenden Aktualisierungen. Gehen Sie einfach zu Einstellungen > Softwareaktualisierung auf Ihrem iPhone oder iPad, um alle verfügbaren Beta-Updates zu installieren.

So verlassen Sie eine öffentliche iOS- oder iPadOS-Beta-Version

Um eine Beta-Version zu verlassen, besuche die Seite "Unenroll" von Apple und folge den Anweisungen.

Ist es kostenlos, eine öffentliche Beta zu testen?

Ja. Es ist kostenlos, Apples öffentliche Betas für iOS und iPadOS zu testen.

Was sind die neuesten öffentlichen Betas, die ich testen kann?

Zwischen den großen iOS- und iPad OS-Updates, die jedes Jahr im Herbst erscheinen, bringt Apple in der Regel kleinere so genannte "Dot"-Updates heraus. Im März 2022 wurden zum Beispiel iOS 15.4 und iPadOS 15.4 veröffentlicht. Diese enthielten einige spannende Funktionen, wie die Möglichkeit, Face ID mit einer Maske zu verwenden (nur für iPhone 12 oder neuer), Zugriff auf 37 neue Emoji (wie Blasen, Lippen beißen, Krücke usw.) und Universal Control, mit dem Sie mit einer einzigen Maus und Tastatur arbeiten und zwischen Mac und iPad wechseln können, um ein nahtloses Erlebnis zu schaffen - ohne Einrichtungsaufwand.

Die besten Handy-Angebote am Black Friday 2022: Samsung, Pixel, OnePlus und mehr

Die neuesten öffentlichen Betas sind jetzt iOS 16 und iPadOS 16, die im Laufe dieses Jahres weltweit eingeführt werden sollen.

Du willst mehr wissen?

Auf der Support-Seite von Apple finden Sie weitere Details. Dort erklärt das Unternehmen auch, wie Sie Apple Feedback zu den Betas geben können, falls Sie dies wünschen.

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Britta O'Boyle.
Abschnitte Apple Tablets Handy