Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Haben Sie ein Video, das Sie absolut lieben und das Sie gerne in ein Live-Wallpaper für den Sperrbildschirm Ihres iPhones verwandeln möchten? In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahren Sie, wie Sie genau das tun – und das in weniger als einer Minute.

Was sind Live-Wallpaper?

Live-Hintergründe sind im Wesentlichen Live-Fotos, die auf Ihrem iPhone-Sperrbildschirm eingestellt sind. Live-Fotos bieten auf dem iPhone 6s und höher (außer iPhone SE) einen GIF-ähnlichen Animationseffekt. Wenn Sie als Live-Hintergrundbild eingestellt sind, können Sie auf Ihr Display drücken und es wird abgespielt. Aber es funktioniert nur auf dem Sperrbildschirm - nicht auf dem Startbildschirm. Neben den Live-Hintergründen von Apple können Sie Live-Hintergründe aus jedem Video erstellen, das auf Ihrer Kamerarolle gespeichert ist.

Schritt 1: Verwandeln Sie ein Video in ein Live-Foto

Sind Sie bereit, Ihren Sperrbildschirm aufzupeppen? Zuerst müssen Sie ein Video in ein Live-Foto konvertieren, und dann können Sie es als Live-Hintergrundbild für Ihren Sperrbildschirm festlegen. Es kann jedes Video sein, das Sie aufgenommen oder in Ihrer Kamerarolle gespeichert haben – sogar ein TikTok-Video, das Sie heruntergeladen haben, wenn Sie es wirklich möchten.

Option A: Verwenden Sie ein Video in Ihrer Kamerarolle

Wenn Sie ein Video in Ihrer Kamerarolle verwenden möchten, müssen Sie zuerst eine separate Drittanbieter-App verwenden, um es in ein Live-Foto zu verwandeln. Suchen Sie im Apple App Store nach "Live Wallpaper" und Sie sehen eine Vielzahl von Optionen, mit denen Sie Live-Fotos aus Videos erstellen können. In diesem Handbuch führen wir Sie durch die Verwendung der intoLive-App. Es ist kostenlos herunterzuladen und zu verwenden, aber es gibt eine Pro-Version, die mehr Bearbeitungswerkzeuge freischaltet.

  1. Laden Sie die intoLive-App herunter und starten Sie sie.
  2. Nachdem Sie ihm Zugriff auf Ihre Kamerarolle gewährt haben, wählen Sie ein beliebiges Video aus.
    • Sie können Videos beliebiger Länge auswählen.
    • intoLive Free kann nur Live-Fotos mit einer Länge von bis zu 5 Sekunden erstellen.
  3. Die Videobearbeitungsseite wird geöffnet.
  4. Verwenden Sie den Schieberegler, um auszuwählen, welcher Teil davon in ein Live-Foto umgewandelt werden soll.
    • Sie können auch Filter hinzufügen, die Geschwindigkeit des Videos ändern und vieles mehr.
    • Einige Optionen sind hinter der intoLive Pro-Paywall gesperrt.
  5. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben rechts auf Make.
  6. Wählen Sie aus, wie oft das Live-Foto wiederholt werden soll.
    • Keine Wiederholung ist die Standardeinstellung.
  7. IntoLive macht Ihr Live-Foto. Tippen Sie anschließend auf Live-Foto speichern.
  8. Sie finden Ihr neues Live-Foto in der Fotos-App.

Option B: Verwenden Sie ein TikTok-Video

Alles, was Sie hier tun müssen, ist ein TikTok-Video zu finden, das Ihnen gefällt, und es dann als Live-Foto auf Ihrer Kamerarolle zu speichern - keine weitere App erforderlich. Für Halloween haben wir dieses TikTok als Live-Foto gespeichert und als Live-Hintergrundbild festgelegt. Wir mussten nicht einmal das TikTok-Wasserzeichen ausschneiden, da es ohne es speichert.

  1. Öffnen Sie die TikTok-App auf Ihrem iPhone und suchen Sie das gewünschte Video.
  2. Tippen Sie im Video auf das Teilen-Symbol (den gebogenen Pfeil).
  3. Wählen Sie Live-Foto aus der zweiten Optionsreihe.
  4. Das Video wird in ein Live-Foto umgewandelt.
  5. Sie finden Ihr neues Live-Foto in der Fotos-App.

Schritt 2: Legen Sie ein Live-Foto als Live-Hintergrund fest

Sobald Sie Ihr Video oder TikTok-Video in ein Live-Foto umgewandelt haben, können Sie es als Live-Hintergrund auf Ihrem iPhone-Sperrbildschirm festlegen.

  1. Um ein Live-Foto als Live-Hintergrund festzulegen, gehen Sie zu Einstellungen > Hintergrund > Wählen Sie einen neuen Hintergrund.
  2. Suchen Sie Ihr Live-Foto in den Ordnern Alle Fotos oder Zuletzt verwendet und wählen Sie es aus.
  3. Sie können das Live-Foto beliebig vergrößern und verschieben.
  4. Wenn Sie zufrieden sind, tippen Sie auf Festlegen und wählen Sie dann Sperrbildschirm einrichten.
  5. Wenn Sie jetzt auf den Sperrbildschirm drücken, wird Ihr Live-Foto abgespielt.

Möchten Sie mehr wissen?

Informationen zum Festlegen von Live-Fotos als Hintergrundbild finden Sie hier auf der Support-Seite von Apple. Pocket-lint bietet hier auch eine Anleitung zur Live-Fotofunktion von Apple. Wenn Sie die Dinge wirklich verbessern möchten, können Sie die Ästhetik Ihres iPhone-Startbildschirms vollständig anpassen, indem Sie dieser Anleitung hier folgen.

Diese 3 Hüllen halten Ihr iPhone 13 schlank, geschützt und sehen fantastisch aus

Schreiben von Maggie Tillman.