Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Da Samsung verschiedene faltbare Geräte in unterschiedlichen Formfaktoren herstellt und Google angeblich ein eigenes faltbares Telefon entwickelt , spielt Apple natürlich auch leise mit der Idee. Ein Beweis dafür ist ein neu erteiltes Apple-Patent.

Das US-Patent- und Markenamt hat dem in Cupertino ansässigen Unternehmen kürzlich ein Patent erteilt, das sich auf ein faltbares Tablet-ähnliches Gerät bezieht. Das erteilte Patent umfasst mehrere elektronische Geräte und Displays, die zusammen in einem System verwendet werden. Die Figuren des Patents zeigen ein Paar elektronischer Geräte, die von einem biegsamen Gehäuse mit einer inneren Scharnierstruktur getragen werden, sowie ein Paar elektronischer Geräte in einem auf sich selbst zurückgeklappten Gehäuse.

Das Patent stellt sich einen Modus vor, der als gemeinsamer Betriebsmodus bezeichnet wird, bei dem ein Bild nahtlos in zwei Anzeigen geteilt oder als ein großes Bild präsentiert werden kann. Wie Patently Apple feststellte, klingt das Konzept ziemlich ähnlich wie Microsofts Surface Neo, ein Gerät, das manche auch als faltbares Tablet bezeichnen.

Weitere Bilder des Patents finden Sie bei Patently Apple .

Denken Sie daran, dass Apple in der Vergangenheit gemunkelt wurde , an einem faltbaren iPhone zu arbeiten. Ein Bericht behauptete sogar, dass es 2023 mit einem 8-Zoll-Display auf den Markt kommen würde.

Einen Blick auf die besten kommenden faltbaren Telefone finden Sie in der Anleitung von Pocket-lint hier. Wir haben hier auch eine Zusammenfassung der besten existierenden Foldables .

Schreiben von Maggie Tillman.
  • Quelle: Apple wins patent for a Foldable Device that could present content in one large image or Split Screen & double as a Notebook-Like Device - patentlyapple.com
Abschnitte Apple Tablets Handy