Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Mitarbeiter von Apple haben diskret ein viel kräftigeres externes Face-ID-Modul getestet, das sich in einer Hülle um ein iPhone 12 befindet , die Ihre Identität hinter einer beschlagenen Brille und sogar bis zu einer Maske insgesamt bestätigen kann, so ein neuer Bericht von Jon Prossers Front Page Tech .

Das Modul, das fast an die sperrigen Hüllen erinnert, mit denen Apple Store-Mitarbeiter Barcodes scannten , beherbergt eine ordentlich große Sensorik auf dem aktuellen iPhone 12 Face ID-Scanner. Wie aus dem Bericht hervorgeht, wird das System definitiv nicht zusammen mit der kommenden iPhone 13- Serie auf den Markt kommen, die nächsten Monat veröffentlicht wird – insbesondere wenn man bedenkt, dass Apple in diesem Jahr zum ersten Mal die Kerbe vollständig um etwa 25 Prozent verkleinern wird. Wenn das Unternehmen aus Cupertino jedoch einen Weg finden kann, die Größe der fortschrittlicheren Face ID-Technologie zu reduzieren, wäre es kein Schock, wenn sie ihren Weg auf das iPhone 14 oder sogar ein iPhone 15 findet.

Front Page TechApple testet heimlich einen externen Face-ID-Sensor, der Ihr Gesicht sogar unter einem Maskenfoto lesen kann 2

Natürlich ist die Umsetzung im wirklichen Leben zu diesem Zeitpunkt nichts anderes als eine Annahme, da Apple unzählige Produkte und Konfigurationen testet, die es nie über die interne Testphase schaffen – wie das Touchscreen-MacBook, das das Unternehmen so selten offenbart hat, dass es einen Versuch gemacht hat vor zurück während der Steve-Jobs-Ära.

Prosser betont auch, dass Apple viel Wert darauf legt, das neue System mit beschlagenen Brillen zu testen, da die beschlagene Brille nach dem Ende der COVID-19-Pandemie eines der Hauptprobleme des aktuellen Face ID-Systems bleiben wird.

Wann ist Schwarzer Freitag 2021? Die besten Black Friday US-Angebote finden Sie hier

Auch wenn diese aktualisierte Technologie im nächsten Monat mit ziemlicher Sicherheit nicht das iPhone 13 erreichen wird, können Sie alle Informationen, die wir darüber wissen, nachlesen, indem Sie direkt hier klicken .

Schreiben von Alex Allegro. Ursprünglich veröffentlicht am 25 August 2021.
  • Quelle: EXCLUSIVE: Apple Testing New iPhone 13 Face ID Hardware That Works With Masks + Foggy Glasses - frontpagetech.com
Abschnitte Handy