Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple hat iOS 13.7 veröffentlicht. Es handelt sich um ein umfangreiches Software-Update, mit dem das COVID-19-Benachrichtigungssystem für die Kontaktverfolgung von Apple - das Exposure Notifications System - offiziell funktioniert, ohne dass eine separate App heruntergeladen werden muss, z. B. eine von einer Behörde für öffentliche Gesundheit.

Was ist neu in iOS 13.7? Plus, wie man es bekommt

  • Einstellungen> Allgemein> Software-Update

Mit dem Software-Update für iOS 13.7 wird in der App "Einstellungen" ein neuer Abschnitt "Belichtungsbenachrichtigung" eingeführt, in dem ein Schalter zum Aktivieren der Belichtungsbenachrichtigungen angezeigt wird. Apple hat auch eine neue Version von iPadOS 13.7 veröffentlicht, aber das Exposure Notifications System funktioniert nicht auf dem iPad.

Das iOS 13.7-Update ist für alle in Frage kommenden Geräte drahtlos verfügbar. Um auf das Update zuzugreifen, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update.

Was ist Exposure Notifications Express?

  • Einstellungen> Belichtungsbenachrichtigungen> Einschalten

Wenn Sie versuchen, Belichtungsbenachrichtigungen zu aktivieren, werden Sie in Ihrer Einstellungen-App darüber informiert, ob die Funktion in Ihrem Land, Bundesstaat oder Ihrer Region verfügbar ist. Wenn Sie in einem Gebiet leben, das an Apples neuer Funktion "Exposure Notifications Express" teilnimmt, können Sie Exposure Notifications erhalten, ohne eine App herunterladen zu müssen. Andernfalls müssen Sie eine Kontaktverfolgungs-App über eine Gesundheitsbehörde verwenden.

Laut Apple gehören Maryland, Nevada, Virginia und Washington DC zu den ersten, die sich Exposure Notifications Express anschließen. Weitere Staaten könnten jedoch in Zukunft folgen. Die Verwendung von Exposure Notifications Express erfordert iOS 13.7 und ist vollständig aktiviert. Sobald Sie Ihren Bundesstaat oder Ihre Region ausgewählt und sich dann angemeldet haben, kann Ihr iPhone Ihnen mitteilen, ob Sie möglicherweise COVID-19 ausgesetzt waren. Es werden keine weiteren Apps benötigt.

Sie können sich auch in den Einstellungen anmelden, um benachrichtigt zu werden, wenn die Funktion in Ihrer Region verfügbar ist.

Möchten Sie mehr wissen?

Lesen Sie unseren Leitfaden zur Funktionsweise des Belichtungsbenachrichtigungssystems .

Beachten Sie, dass iOS 13.7 wahrscheinlich das letzte Update für iOS 13.7 ist, da iOS 14 voraussichtlich in den kommenden Wochen zusammen mit neuen iPhones veröffentlicht wird.

Schreiben von Maggie Tillman.