Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple hat iOS 14 angekündigt. Es zeigt eine Vorschau der Kernfunktionen des Updates auf der WWDC 2020, und die größten Änderungen betreffen den Startbildschirm.

Dies ist der erste offizielle Blick auf das nächste große Software-Update für das iPhone. Apple sagte, es werde Widgets auf den Startbildschirm bringen sowie eine neue Ansicht "App Library", die Ihre Apps automatisch in handliche Gruppen und Listen organisiert. Mit der App-Bibliothek können Sie Apps im Wesentlichen auf Ihrem Hauptstartbildschirm ausblenden. Es erinnert uns tatsächlich an die App-Schublade von Android, ist aber schlauer.

Widgets waren zuvor auf die Ansicht Heute beschränkt. Jetzt werden sie neben Ihren Apps auf dem Hauptstartbildschirm angezeigt. Apple sagte, es habe auch eine neue "Widget-Galerie" erstellt, in der Sie Widgets finden können. Es enthält sogar ein „Smart Stack“ -Widget, das relevante Apps basierend auf der Tageszeit anzeigt. Es ist eine wischbare Auswahl, die die Intelligenz des Geräts verwendet, um das zu zeigen, was Sie wollen.

Weitere neue Funktionen sind eine neue Übersetzungs-App, die in iOS integriert wird, sowie Updates für Nachrichten und Apple Maps und mehr.

Mit der Übersetzungs-App können Sie Text eingeben oder Nachrichten diktieren, die in 11 Sprachen übersetzt werden sollen. In Nachrichten können Sie Kontakte und Konversationen oben in der Nachrichten-App anheften. Apple fügt außerdem Thread-Konversationen in Gruppenchats hinzu und erwähnt Benachrichtigungen.

Laut Apple erhält Apple Maps kuratierte Anleitungen von Zagat, AllTrails und anderen, um Empfehlungen besser zu erfüllen. Maps bietet auch Unterstützung für das Radfahren mit Warnmeldungen zu Höhenunterschieden, Radwegen, Treppen und Straßen. Das Radfahren wird zuerst in NYC, LA, der Bay Area, Shanghai und Peking gestartet. Maps fügt außerdem eine EV-Routing-Funktion hinzu, mit der Sie zu einer Station weitergeleitet und Ihre Ladung unter Berücksichtigung von Höhenangaben verfolgt werden können.

Möchten Sie sehen, was es sonst noch Neues gibt? Wir fassen hier die wichtigsten Änderungen von iOS 14 zusammen.

Wann ist Schwarzer Freitag 2021? Die besten Black Friday US-Angebote finden Sie hier

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 22 Juni 2020.