Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple hat ein neues iPhone SE-Smartphone vorgestellt, das nicht mehr mit den Starts des Telefons im September synchronisiert ist.

Das neue Modell, das sowohl das ursprüngliche iPhone SE als auch das iPhone 8 ersetzt, die 2016 bzw. 2017 auf den Markt gebracht wurden, bietet ein neues, erschwingliches iPhone für diejenigen, die die Touch ID Home-Taste und eine kleinere Bildschirmgröße beibehalten möchten.

Auf einen Blick bietet das neue iPhone das gleiche Design wie das iPhone 8, verfügt über das gleiche 4,7-Zoll-Retina-Display mit True Tone und passt sogar in ältere iPhone 8-Hüllen. Es behält auch seinen wasserdichten IP67-Status.

Erhältlich in Schwarz, Weiß und Produkt (ROT), besteht der einzige wirklich spürbare Unterschied in Bezug auf das Design darin, dass das Logo auf der Rückseite zentriert wurde, um mit den Modellen iPhone 11 und iPhone 11 Pro übereinzustimmen .

Im Gegensatz zur iPhone 8-Reihe wird es jedoch kein SE Plus-Modell geben, bei dem Apple eindeutig darauf bedacht ist, einen bestimmten Preis zu erreichen, um Kunden zu werben, die sich die iPhone 11-Reihe entweder nicht leisten konnten oder die kleinere Größe genießen.

AppleIphone Se 2020 bringt Iphone 11-Spezifikationen in kleineren Geräten zum halben Preis Bild 1

Flaggschiff-Macht

Was sich jedoch geändert hat, ist unter anderem die Rechenleistung und Speicherkapazität des iPhone SE (2020) .

Das iPhone SE (2. Generation) wird mit dem A13 Bionic-Prozessor des iPhone 11 und des iPhone 11 Pro ausgestattet sein und daher durch seine einzelne Rückfahrkamera verbesserte Aufnahmefunktionen bieten.

Zusätzlich zum Prozessor- und Grafik-Boost werden neue Speicheroptionen (64, 128 und 256 GB) sowie Haptic Touch , Schnellladung, kabelloses Laden, Wi-Fi 6 und Dual-SIM mit eSIM-Unterstützung angeboten.

Das neue Modell wird nicht mit ApplesU1-Chip aus der iPhone 11-Reihe oder 5G ausgestattet sein. Das Unternehmen wird voraussichtlich bis zur Einführung im September die Unterstützung der Konnektivität der nächsten Generation zurückhalten.

AppleDas iPhone SE 2020 bietet iPhone 11-Spezifikationen für kleinere Geräte zum halben Preisbild 1

Verbesserte Kamera

Im Gegensatz zu Apples iPhone 10, iPhone 11 und iPad Pro , bei denen immer mehr Kameras auf der Rückseite des Geräts installiert werden sollen, bleibt das iPhone SE bei einer einzigen Kamera.

Es verwendet denselben 12-Megapixel-Kamerasensor mit einer Blende von 1: 1,8 vom iPhone 8, aber die Software und damit die Funktionen wurden erheblich verbessert.

Apple sagt, dass es in der Lage ist, den A13 Bionic-Prozessor zu nutzen, um viele der gleichen Fotofunktionalitäten bereitzustellen, die in den 11- und 11 Pro-Modellen zu finden sind, einschließlich aller sechs Portrait Lighting-Effekte und Tiefenkontrolle unter Verwendung von Semantic Rendering und Gesichtsmarkierung. Das wird sicherlich diejenigen ansprechen, die mehr Fotos machen möchten.

Verfügbarkeit

squirrel_widget_233432

Laut Apple kann das neue iPhone SE am Freitag, dem 17. April, vorbestellt und am 24. April in den Handel kommen.

Es kostet £ 419 in Großbritannien und $ 399 in den USA.

In den USA können Kunden das iPhone SE ohne Vertrag für 9,54 USD pro Monat erwerben. Kunden erhalten außerdem 1 Jahr Apple TV + kostenlos.

Test der iPhone 13-Reihe, Surface-Geräte und mehr - Pocket-lint Podcast 122

Schreiben von Stuart Miles. Ursprünglich veröffentlicht am 15 April 2020.