Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Berichten zufolge wird Anker in Kürze ein neues iPhone-Zubehör auf den Markt bringen, mit dem Sie Ihre mobile Fotografie verbessern können.

Laut The Verge ist Ankers neues Zubehör im Grunde ein externer LED-Blitz, der über den Lightning-Anschluss mit dem iPhone 11 verbunden wird. Denken Sie daran , dass 9to5Mac Anfang dieses Monats behauptete, dass neues Flash-Zubehör kommen würde und dass es im Apple-Lizenzprogramm Made-for-iPhone (MFi) zertifiziert sein würde. Anker scheint das erste Unternehmen zu sein, das einen dieser neuen Blitze auf den Markt bringt.

Während externe Kamerablitze für Verbraucher und sogar für iPhone-Benutzer seit langem verfügbar sind, sind sie für Apple-Benutzer nicht MFi-zertifiziert, was bedeutet, dass sie den integrierten Blitz oder die Standardkamera-App des iPhones nicht vollständig unterstützen. Ankers neues Flash-Zubehör für das iPhone funktioniert dagegen nicht nur nativ mit der Hardware und Software des iPhones, sondern auch mit Apps von Drittanbietern.

Wenn Sie Ankers Blitz mit dem iPhone 11 und iPhone 11 Pro verwenden möchten, sollte er entweder das Modell erkennen und den Blitz über die Hauptkamera-App oder sogar von Drittanbietern auslösen können. Es wird auch ungefähr 10.000 Schüsse pro Ladung dauern. The Verge sagte, Anker behauptet, dass es die doppelte Reichweite und die vierfache Helligkeit des eingebauten Blitzes bieten wird. Es hat sogar einen abnehmbaren Diffusor.

DJI FPV Drohne, Arlo Türklingel Bewertung und mehr - Pocket-Lint Podcast 93

Es wird angeblich 49,99 US-Dollar bei Amazon in den USA kosten, wenn es irgendwann im Januar 2020 startet.

Schreiben von Maggie Tillman.