Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es wurde vorausgesagt, dass Apple das iPhone SE der zweiten Generation im Jahr 2020 auf den Markt bringen wird , und die neueste Meldung sagt voraus, dass es mit einem Preis unter 400 US-Dollar veröffentlicht werden könnte.

In einer Mitteilung an die Anleger hat Ming-Chi Kuo - ein Analyst mit einem gewissen Ruf in der Welt der Apple- Vorhersagen - erklärt, dass die SE 2 (wenn sie kommt) 399 US-Dollar kosten wird.

Wie bereits gemunkelt , wiederholt dieser Hinweis die Vorhersagen, dass der A13-Prozessor mit 3 GB RAM und entweder 64 GB oder 128 GB Speicher ausgestattet sein wird.

Es wird auch angegeben, dass wir es in drei Farben sehen werden: Space Grey, Silver und Red.

Kuo glaubt, dass dieser billigere SE 2 -Preispunkt aufgrund seines niedrigen Preispunkts ein "Hauptwachstumstreiber" sein wird.

Das Merkwürdige hier ist jedoch der Preis. Bekanntlich sind Apples neueste Flaggschiff-Telefone ziemlich teure Geräte. Im Vergleich dazu ist es eindeutig viel billiger.

Trotzdem verkauft Apple immer noch billigere iPhones als diese. Sie können immer noch das iPhone 8 und das iPhone 8 Plus mit Preisen ab 449 und 549 US-Dollar kaufen, was nicht viel teurer ist als dieses gemunkelte SE 2.

Dies wirft die Frage auf: Wer würde dieses Telefon in so großen Stückzahlen kaufen? Gibt es 2019/2020 eine echte Nachfrage nach Telefonen mit viel kleinerem Formfaktor?

Selbst wenn es den neuesten leistungsstarken Apple-Prozessor enthält, scheint es ein Preis zu sein, der von der 8er-Serie bereits weitgehend abgedeckt wird.

Da dies die Vorhersage eines Analytikers ist, ist es natürlich nie garantiert, dass irgendetwas davon zustande kommt. Wir haben noch keine physischen Lecks des angeblich bevorstehenden Geräts zu sehen.

Wie immer halten wir Sie über alle Informationen auf dem SE 2 auf dem Laufenden.

Schreiben von Cam Bunton.