Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Können Sie glauben, dass Apple in ein paar Wochen das nächste iPhone vorstellen wird?

Die jährliche September-Veranstaltung des Unternehmens scheint immer so schnell zu laufen. Und obwohl das Ereignis noch nicht offiziell angekündigt wurde, geschweige denn, wann es stattfinden wird oder was wir erwarten können, haben mehrere Lecks darauf hingewiesen, dass eine Menge neuer Hardware auf den Hecht kommt. Das jüngste Beispiel stammt von der Eurasischen Wirtschaftskommission, bei der Apple mehrere unveröffentlichte Produkte eingereicht hat.

Die Einreichungen, die von verschiedenen Nachrichtenseiten wie AppleInsider und MacRumors aufgedeckt wurden, zeigen, dass ein Dutzend neuer iPhone-Modelle kommen - alle mit iOS 13. Es gibt auch vier neue Apple Watch-Modelle, die als watchOS 6 aufgeführt sind. Zwei der iPhone-Modelle wurden zuvor eingereicht im Mai mit iOS 12, aber sie wurden aktualisiert, um zu zeigen, dass sie iOS 13 ausführen.

Die Apple Watch-Angebote wurden noch nie zuvor entdeckt.

MacRumours/EEC

In Bezug auf Macs gibt es schließlich 11 neue Modellnummern, die jedoch entweder veröffentlicht wurden oder bereits im Juni als MacOS Mojave-Datei eingereicht wurden und nun wie bei MacOS Catalina aufgeführt sind. Es wird vermutet, dass eines dieser Modelle ein brandneues 16-Zoll-MacBook Pro sein könnte. Nichts davon bedeutet, dass Apple in diesem Herbst Dutzende völlig neuer Produkte auf den Markt bringen wird.

Ein iPhone erhält beispielsweise eine neue Modellnummer, nur weil es unterschiedliche Spezifikationen und Funktionen aufweist, z. B. eine größere Kapazität oder eine andere Größe. Diese EWG-Unterlagen enthalten auch keine spezifischen Produktnamen, aber wenn Sie alles zusammenzählen, sieht es sicher so aus, als würden neue Apple-Geräte kommen. EEC-Einreichungen haben auch in der Vergangenheit viele Male vorzeitig aufkommende Produkte enthüllt.

Wir gehen davon aus, dass die iPhone- und Apple Watch-Modelle voraussichtlich im September vorgestellt werden, während neue Macs voraussichtlich im Oktober oder später eintreffen werden.

Schreiben von Maggie Tillman.