Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ein zukünftiges iPhone könnte ganz anders aussehen und funktionieren als das, was wir jetzt wissen, falls eine neue Apple-Patentanmeldung jemals zum Tragen kommt.

Apple mag es nicht mehr, mit einem innovativen neuen Produkt der Erste zu sein, sondern sich lieber zurückzulehnen, zu sehen, was steckt, und das zu verbessern. Die Apple Watch zum Beispiel kam lange nach den ersten modernen Smartwatches. Und es sieht so aus, als würde Apple bei faltbaren Handys denselben Ansatz verfolgen. Es wurde ein Konzept für ein faltbares Smartphone ausgearbeitet, das in einer Patentanmeldung veröffentlicht wurde, die letzte Woche veröffentlicht wurde.

USPTOApple Image 1

Die Blaupausen, die im Oktober eingereicht wurden, deuten darauf hin, dass Apple seit Monaten auch über ein faltbares Telefon nachdenkt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Apple sich darauf vorbereitet, bald eine zu starten. Und da Samsung das Galaxy Fold bald auf den Markt bringt und andere ihre eigenen faltbaren Telefone vorbereiten, würde Apple erneut zu spät zum Spiel kommen, wenn es in Zukunft ein faltbares Telefon herausbringt. Aber es gibt kaum Anzeichen dafür, dass es definitiv geplant ist, eine zu starten.

Eine Patentanmeldung zeigt lediglich die Ideen, die Apple in Betracht gezogen hat und schützen möchte. Bei Apples faltbarem Display handelt es sich um ein Display mit Scharnieren, die sich zur Hälfte oder zu Dritteln zusammenfalten lassen. Dieses Display hat viele Anwendungen, von Telefonen über Tablets und Laptops bis hin zu Wearables und Zubehör. "Es wäre wünschenswert, flexible Anzeigetechnologie verwenden zu können, um verbesserte elektronische Geräte bereitzustellen", erklärte Apple in der Anwendung.

Beste Amazon US Prime Day 2021 Deals: Ausgewählte Deals noch live

Der niederländische Tech-Blog LetsGoDigital hat bereits die in der neuen Apple-Patentanmeldung dargestellten Designs übernommen und darauf basierende Renderings erstellt.

Wenn Sie wirklich möchten, dass dies alles wahr ist, werden Sie froh sein zu wissen, dass es mehr Beweise dafür gibt, dass Apple ein faltbares iPhone entwickelt. Im vergangenen Jahr behauptete CNBC , dass ein neues faltbares iPhone - das als Tablet fungieren würde - im Jahr 2020 veröffentlicht werden könnte.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 21 February 2019.